Managerin: Apple verliert Einzelhandelschefin Angela Ahrendts

Apples Einzelhandelschefin Angela Ahrendts geht nach fünf Jahren Betriebszugehörigkeit. Nachfolgerin wird Personalchefin Deirdre O'Brien.

Artikel veröffentlicht am ,
Angela Ahrendts
Angela Ahrendts (Bild: Apple)

Apples Einzelhandelschefin Angela Ahrendts verlässt nach mehr als fünf Jahren den Konzern. Sie scheide im April 2019 aus, teilte das Unternehmen mit. Über die Gründe wurde offiziell nichts bekannt.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d)
    Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. IT System Administrator (m/w/d) Schwerpunkt Netzwerk
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen
Detailsuche

Apples Personalchefin Deirdre O'Brien behält ihr Amt und wird zudem den Einzelhandelsbereich mit abdecken. O' Brien ist seit 30 Jahren bei Apple.

Ahrendts deutete an, sie sei daran interessiert sei, wieder ins Modegeschäft zurückzukehren. "Es gibt Dinge in der Modebranche, die ich vermisse", sagte sie der Modezeitschrift Vogue.

Ahrendts, die 2013 von der britischen Modemarke Burberry zu Apple gekommen war, war nicht nur Chefin über die 500 Apple Stores, sondern auch verantwortlich für den E-Commerce-Teil. Ahrendts stieß unter anderem den Umbau der Läden an, die nun teilweise Bäume im Innenbereich haben. Auch die Idee, in den Stores Kurse und andere Events zu veranstalten, geht auf Ahrendts zurück.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Lieferengpässe
Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?

Kein Warten mehr, 200 bis 300 Euro Aufpreis: Wer eine Playstation 5 will, kann sie sofort haben. Falls das Gewissen mitspielt.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

Lieferengpässe: Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
Artikel
  1. Samsung Odyssey Neo G9 im Test: Mini-LED im Ultrawide-Format macht den Unterschied
    Samsung Odyssey Neo G9 im Test
    Mini-LED im Ultrawide-Format macht den Unterschied

    Samsungs Odyssey Neo G9 ist riesig und durch Mini-LED auch kontraststark. Es gibt derzeit keinen besseren (und teureren) 32:9-Monitor für Gaming.
    Ein Test von Oliver Nickel

  2. Tastatur: Cherry präsentiert Stream ohne Nummernblock
    Tastatur
    Cherry präsentiert Stream ohne Nummernblock

    Cherry bringt seinen Tastatur-Klassiker Stream als kompakte TKL-Version auf den Markt. An der Technik ändert der Hersteller nichts.

  3. Coronapandemie: Leuchtende Maske erkennt Corona-Infektion
    Coronapandemie
    Leuchtende Maske erkennt Corona-Infektion

    Ein japanisches Team hat einen Corona-Test mit einem Farbstoff entwickelt. Der leuchtet, wenn eine Person mit dem Corona-Virus infiziert ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RAM-Module und SSDs von Crucial im Angebot • Acer-Monitore zu Bestpreisen (u. a. 27" FHD 165Hz OC 199€) • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Microsoft Flight Simulator Xbox 29,99€ • Alternate (u. a. Kingston A400 480 GB SSD 37,99€) • Release: Halo Infinite 68,99€ [Werbung]
    •  /