Abo
  • Services:
Anzeige
Mali Egil
Mali Egil (Bild: ARM)

Mali Egil: ARMs Video-Kern unterstützt HDR-Videos auf Smartphones

Mali Egil
Mali Egil (Bild: ARM)

Decoding und Encoding von HEVC- sowie VP9-codierten Inhalten mit 10 Bit Farbtiefe: ARMs neuer Mali-Videokern Egil unterstützt HDR und 4K-UHD-Videos mit 120 fps, gedacht ist er für Smartphone-Chips.

ARM hat vergangene Woche einen neuen Mali-Videokern mit dem Codenamen Egil angekündigt. Die mit einer Sperrfrist versehenen Details dazu hatte der Hersteller vor einigen Wochen auf seinem Tech Day in Austin, Texas, erläutert. Der Egil genannte Video-Prozessor ähnelt grundlegend dem älteren Mali-V550 und wird zusammen mit einem Display-Controller wie dem Mali-DP650 und einer Grafikeinheit wie der Mali-G71 kombiniert.

Anzeige

Der Mali Egil weist eine vollständige Unterstützung für HEVC, auch H.265 genannt, und Googles VP9-Codec auf. Zwar bleibt beim Decoding von HEVC mit 10 Bit Farbtiefe alles wie gehabt, das Encoding erfolgt aber anders als beim V550 mit den B-Frames für eine bessere Kompression und bei 10 statt 8 Bit. Der Egil decodiert und encodiert VP9 mit 8 wie 10 Bit. Diese Farbtiefe ist wichtig für HDR-Inhalte mit 1.024 statt 256 Helligkeitsabstufungen pro Kanal.

  • Mali Egil (Bild: ARM)
  • Mali Egil (Bild: ARM)
  • Mali Egil (Bild: ARM)
  • Mali Egil (Bild: ARM)
  • Mali Egil (Bild: ARM)
Mali Egil (Bild: ARM)

Wie alle Mali-Prozessoren ist auch der Egil skalierbar, je nach Anwendung können einer bis acht Kerne verwendet werden. Jeder davon besteht aus Controllern, programmierbaren DSPs und diversen Fixed-Function-Units. Ein einzelner Kern bei 800 MHz soll 80 fps/Hz bei 1080p decodieren können. Laut ARM schaffen sechs Kerne hohe 120 fps/Hz in 4K-UHD alias 2160p.

Für beispielsweise Skype relevant ist, dass der Mali Egil mehrere Streams parallel decodieren (das Video des Gesprächspartners) und encodieren (das eigene Video) kann. Hierbei können unterschiedliche Inhalte verarbeitet werden, etwa ein H.264- und ein VP9-codierter Stream. Erste Systems-on-a-Chip mit dem Mali Egil erwartet ARM für 2017, denkbar wäre der VP auch in Fernsehern.


eye home zur Startseite
TC 20. Jun 2016

die Sekunden lassen sich bestimmt irgenwie rauskürzen...

RipClaw 19. Jun 2016

Ein Software CAM wäre durchaus vorstellbar oder eine fest verlötete Smartcard ähnlich...

warten_auf_godot 19. Jun 2016

ja, Wahnsinn ... HDR Videos auf Billigdisplays in praller Sonne gucken, damit ich auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Hubert Burda Media, Köln
  3. SQS Software Quality Systems AG, deutschlandweit, Hamburg, Köln
  4. T-Systems International GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G29 Lenkrad 195,99€, G402 Maus 35,99€, G9333 Headset 121,99€)
  2. (u. a. Receiver ab 38,49€)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix führt ausgefeilten Kampf gegen illegale Kopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Hasskommentare Regierung plant starke Ausweitung der Bestandsdatenauskunft
  2. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  3. Dieter Lauinger Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Andromeda im Technik-Test Frostbite für alle Rollenspieler
  2. Mass Effect Countdown für Andromeda
  3. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda

D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

  1. Re: Das Problem ist nur...

    m9898 | 00:47

  2. Re: Und nach 1,5 Jahren auch wieder Schrott wegen...

    DerSkeptiker | 00:44

  3. Re: Auch für RC-Helikopter?

    m9898 | 00:36

  4. Re: Scheint so als würde denen das Geld langsam...

    Vaako | 00:33

  5. Re: Was wurde eigentlich aus dem HDMI-In?

    Hellsingexe | 00:30


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel