Abo
  • Services:
Anzeige
Blockdiagramm des Mali-DP650
Blockdiagramm des Mali-DP650 (Bild: ARM)

Mali-DP650: Neuer Displaychip ermöglicht Smartphones mit 4K-Streaming

Blockdiagramm des Mali-DP650
Blockdiagramm des Mali-DP650 (Bild: ARM)

ARMs kürzlich vorgestellter Display-Controller für Smartphones unterstützt die 2,5K-Auflösungen auf dem Gerät und streamt parallel 4K-Ultra-HD-Inhalte an einen Fernseher. Gedacht ist der neue Mali-DP650 für Mittelklasse-Smartphones des Jahres 2016.

Der Chipdesigner ARM hat den neuen Displaycontroller Mali-DP650 angekündigt. Der Chip wird mit einer Grafikeinheit und einem Videoprozessor gekoppelt und ist für Smartphones sowie Tablets gedacht. Der Mali-DP650 unterstützt ein lokales Display mit bis zu 3.840 x 2.160 Pixeln (4K-Ultra-HD), ist laut ARM aber für 2,5K-Auflösungen wie 2.560 x 1.440 Pixel optimiert. Allerdings kann der Displaycontroller parallel zum internen Bildschirm noch 4K-Ultra-HD-Inhalte drahtlos streamen, etwa an einen Fernseher.

Anzeige
  • Der Mali-DP650 unterstützt 4K-Streaming. (Bild: ARM)
  • Mali-DP650 in einem Midrange-SoC für 2016er-Smartphones (Bild: ARM)
  • Blockdiagramm des Mali-DP650 (Bild: ARM)
Der Mali-DP650 unterstützt 4K-Streaming. (Bild: ARM)

ARM spricht vom bisher leistungsstärksten und effizientesten Displaycontroller. Vergleichen mit dem Mali-DP550 ist der neue Mali-DP650 für Smartphones mit Auflösungen oberhalb von Full-HD (1.920 x 1.080 Pixeln) gedacht und unterstützt bis zu 3.840 x 2.160 Bildpunkte bei 60 Hz. In der 4K-Ultra-HD-Auflösung unterstützt der aktuelle Displaycontroller zudem mehr Layer, also übereinandergelegte Bilder etwa in Apps wie Spielen.

Als weitere Neuerung nennt ARM eine variable Displayfrequenz, um Energie zu sparen. Läuft beispielsweise ein 24-fps-Film, kann der Mali-DP650 von 60 auf 24 Hz herabschalten. Grundsätzlich entlastet ein Displaycontroller die integrierte Grafikeinheit und nimmt Inhalte von dieser sowie dem Videoprozessor entgegen. Der Mali-DP650 kann zu diesem Zweck in Eigenregie ankommende Frames rotieren, hochskalieren und Algorithmen zur Bildverbesserung anwenden. Das steigert die Effizienz des System-on-a-Chip.

  • Der Mali-DP650 unterstützt 4K-Streaming. (Bild: ARM)
  • Mali-DP650 in einem Midrange-SoC für 2016er-Smartphones (Bild: ARM)
  • Blockdiagramm des Mali-DP650 (Bild: ARM)
Mali-DP650 in einem Midrange-SoC für 2016er-Smartphones (Bild: ARM)

Der Mali-DP650 kann beispielsweise mit dem CCI-550, zwei Clustern aus je vier Cortex-A53-Kernen und einer Mali-T820 gekoppelt werden, so stellt sich zumindest ARM ein Mainstream-SoC für 2016 vor.


eye home zur Startseite
theshark91 25. Jan 2016

öhm filme werden heutzutage entweder in 16:9 oder 21:9 gedreht? wie kommst du auf 16:10?

ms (Golem.de) 22. Jan 2016

Ok, blöd formuliert ;-) drahlos streamen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim
  4. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. (-40%) 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. RE: Gut so. Der Autor hat eine blühende...

    bolzen | 20:53

  2. Hau ordentlich drauf, Richard!

    techster | 20:53

  3. Re: Nonsense im Zeichen der Kunst

    Cystasy | 20:52

  4. Re: was dahinter steckt

    Der Held vom... | 20:50

  5. Re: Der Basispreis war doch bloss PR

    JackIsBlack | 20:50


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel