Abo
  • Services:
Anzeige
Feuer frei im Weißen Haus: Präsident Barack Obama, Joey Hudy und die Marshmallow-Kanone beim Science Fair 2012
Feuer frei im Weißen Haus: Präsident Barack Obama, Joey Hudy und die Marshmallow-Kanone beim Science Fair 2012 (Bild: Weißes Haus/Screenshot: Golem.de)

Maker Faire: Mach mal was im Weißen Haus

Das Weiße Haus wird zum Maker Space: In diesem Jahr soll im Amtssitz des US-Präsidenten ein Maker Faire stattfinden.

Anzeige

Maker Faires gibt es inzwischen weltweit. 2014 wird jedoch ein besonderer Veranstaltungsort hinzukommen: Das Weiße Haus, Amtssitz des US-Präsidenten, lädt zu einem Treffen des Maker Movements ein.

Der Maker Faire werde "später in diesem Jahr" stattfinden, heißt es in der Ankündigung. Einen Termin sowie weitere Details will das Weiße Haus in Kürze bekanntgeben.

Anlass für die Ausrichtung war die Begeisterung von US-Präsident Barack Obama für eine Marshmallow-Kanone, die der Schüler Joey Hudy konstruiert und 2012 zum White House Science Fair mitgebracht hatte. Zusammen mit dem Präsidenten schoss Hudy damals einen Marshmallow quer durch den Bankettsaal des Weißen Hauses.

Inspiration zum Machen

Die Werkzeuge und Fertigkeiten, um beliebige Gegenstände herzustellen, stünden heutzutage jedermann zur Verfügung. Veranstaltungen wie die Maker Faires könnten die Menschen dafür begeistern, sich kreativ zu betätigen, Unternehmer zu werden oder eine Laufbahn in den Bereichen Design, Wissenschaft, Technik, Ingenieurswesen oder Mathematik einzuschlagen. Das Weiße Haus unterstütze diese Bewegung, ist in der Ankündigung weiter zu lesen.

Obama glaubt, 3D-Druck könne die USA wirtschaftlich voranbringen: "3D-Druck hat das Potenzial, die Art und Weise, wie wir fast alles herstellen, zu revolutionieren", sagte er 2013 in seiner Rede zur Lage der Nation. 3D-Druck werde "die nächste Revolution in der Produktion", und die solle in den USA stattfinden.

Maker Movement

Das Maker Movement, die neue Selbermach-Bewegung, ist in den USA schon sehr viel weiter entwickelt als etwa hierzulande. Sie zentriert sich um zwei Zeitschriften, Make und Craft. Dale Dougherty, Gründer der Zeitschriften und Kopf der Bewegung, wurde 2011 von der US-Regierung als Champion of Change ausgezeichnet.

Im vergangenen Jahr fand erstmals ein Maker Faire in Deutschland statt. Auch dieses Jahr wollen sich die Neo-Heimwerker wieder in Hannover treffen. Wegen des Erfolgs wird die Veranstaltung dieses Jahr zwei Tage dauern, vom 5. bis zum 6. Juli.


eye home zur Startseite
drmccoy 05. Feb 2014

Bei Raketentriebwerken kommt es auf extreme Präzision an. Eine falsche Auslagerung oder...

Anonymer Nutzer 04. Feb 2014

Wer sind bitte DIE Amerikaner. Kenne jede Menge Amis, die ein eher negatives Verhältnis...

Groundhog Day 04. Feb 2014

Wohl eher "die", denn es heißt ja _die_ Messe! Natürlich ist die "Maker Faire" ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Pilz GmbH & Co. KG, Darmstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand
  2. (diverse Modelle von MSI, ASUS, ASRock und Gigabyte lagernd)
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    ML82 | 04:59

  2. Re: 23 Elektroautos bis zum Jahr 2013

    maxule | 04:43

  3. Gute Wahl

    Ach | 04:38

  4. Re: Wie das zertifiziert wurde ist sehr leicht...

    ML82 | 04:00

  5. Ich bin mittlerweile wieder Windows/OSX Nutzer.

    ilovekuchen | 02:43


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel