Abo
  • Services:

Make it Digital: GTA im Mittelpunkt von TV-Sendung

Während sich hierzulande Politiker über GTA empören, soll die erfolgreiche Serie in Großbritannien die Jugend für IT-Berufe begeistern: Die BBC entwickelt eine TV-Sendung über die Entstehung von Grand Theft Auto. Dabei könnten auch die medienscheuen Chefentwickler Sam und Dan Houser zu sehen sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Sam und Dan Houser bei einer Preisverleihung 2014
Sam und Dan Houser bei einer Preisverleihung 2014 (Bild: BBC)

Die britische Medienanstalt BBC will eine offenbar recht aufwendige TV-Sendung über Grand Theft Auto erstellen. Sie soll im Rahmen einer Initiative namens Make it Digital ausgestrahlt werden, mit der Kinder und Jugendliche für das Programmieren und die IT-Branche begeistert werden sollen.

Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. persona service Niederlassung Bad Homburg, Schwalbach

Die Sendung soll eine rund 90 Minuten lange, wie ein Spielfilm aufbereitete Dokumentation im Stile eines "Making of ..." werden. Dabei soll es einen Blick hinter die Kulissen von Rockstar North geben, wo GTA zu großen Teilen entsteht. Das Studio hat seinen Sitz in der schottischen Hauptstadt Edinburgh.

Möglicherweise werden in der Sendung auch die Brüder Sam und Dan Houser auftreten, die als die Erfinder von GTA gelten. Beide sind extrem medienscheu, ihren letzten größeren öffentlichen Auftritt hatten sie 2014 bei einer Preisverleihung in London.

Neben dem Film über GTA sind für Make it Digital noch zahlreiche weitere Aktionen geplant. Neben anderen Filmen, Messen und Vorträgen soll es ein Gadget namens Micro Bit geben, mit dem Kinder ab sieben Jahren erste IT-Erfahrungen sammeln können und das über eine Million mal verteilt werden soll.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-72%) 5,55€

Menplant 13. Mär 2015

Gut das man bei Kindern frühzeitig das Interesse an IT wecken will, ansonsten enden die...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /