Abo
  • Services:

Major-Update: VLC 2.0.4 spielt Opus

Das Videolan-Team hat seinen freien Mediaplayer VLC in der Version 2.0.4 veröffentlicht. Die neue Version beseitigt viele Fehler und unterstützt nun auch den neuen Audio-Codec Opus.

Artikel veröffentlicht am ,
VLC 2.0.4 beseitigt rund 100 Bugs.
VLC 2.0.4 beseitigt rund 100 Bugs. (Bild: Videolan)

Die Videolan-Entwickler nennen VLC 2.0.4 ein "Major-Update", da viele Fehler in Software beseitigt und neue Funktionen integriert wurden. Unter anderem soll die Wiedergabe von Blu-rays und DVDs besser funktionieren. Gleiches gilt für die Wiedergabe von HLS-, Ogg- und MKV-Dateien sowie Streams von Youtube, Vimeo, Koreus und Soundcloud.

Opus-Unterstützung

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Neu ist die Unterstützung des freien Audiocodecs Opus, der Mitte September 2012 als Internetstandard verabschiedet wurde. Durch seine Flexibilität soll Opus nahezu alle wichtigen Codecs ersetzen können, vom Sprachcodec Speex bis hin zum MP3-Codec. Die Bitraten sollen zwischen 6 KBit/s und 512 KBit/s variieren können. Außerdem unterstützt Opus Samplingraten zwischen 8 kHz und 48 kHz. Die Frameraten können zwischen 2,5 und 60 Millisekunden liegen. Opus soll auch für das Streaming besser geeignet sein als die herkömmlich verwendeten Codecs.

VLC 2.0.4 spielt Opus-Dateien ab, einschließlich Multichannel-Dateien und Streams.

Darüber hinaus haben die Entwickler Probleme bei der Geräteauswahl, am Qt- und Mac-Interface korrigiert und Sicherheitslücken beseitigt. Die Entwickler geben an, im Vergleich zum VLC 2.0.3 insgesamt 100 Bugs beseitigt zu haben.

VLC 2.0.4 steht unter videolan.org/vlc ab sofort zum Download bereit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Thaodan 20. Okt 2012

Sehr cool, hätte nicht gedacht das jemand von euch das liest bzw. so schnell reagiert.

Atalanttore 19. Okt 2012

Und das fast offizielle Musikvideo dazu: http://www.youtube.com/watch?v=xznZMy_Z7mk


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Bootcamps: Programmierer in drei Monaten
    Bootcamps
    Programmierer in drei Monaten

    Um Programmierer zu werden, reichen ein paar Monate Intensiv-Training, sagen die Anbieter von IT-Bootcamps. Die Bewerber müssen nur eines sein: extrem motiviert.
    Von Juliane Gringer

    1. Nordkorea Kaum Fehler in der Matrix
    2. Security Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren
    3. Stack Overflow Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
    Auf zum Pixelernten!

    In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

      •  /