• IT-Karriere:
  • Services:

Mailinglisten: Yahoo Groups wird deutlich eingeschränkt

Mit kurzer Vorwarnzeit wird der Service Yahoo Groups massiv eingeschränkt. Bald können keine neuen Dateien mehr hochgeladen werden, bestehende Daten werden größtenteils im Dezember gelöscht.

Artikel veröffentlicht am ,
Yahoo stellt seinen Groups-Service ein. Der Mailinglistendienst hat eine lange Tradition, der Vorgänger existierte bereits in den 90ern.
Yahoo stellt seinen Groups-Service ein. Der Mailinglistendienst hat eine lange Tradition, der Vorgänger existierte bereits in den 90ern. (Bild: cogdogblog, Wikimedia Commons/CC-BY 2.0)

Yahoo plant größere Änderungen bei Yahoo Groups. Der Service, der ursprünglich vor allem aus Mailinglisten bestand und im Laufe der Zeit weitere Features enthielt, wird mit nur kurzer Vorwarnzeit deutlich eingeschränkt. Ab dem 28. Oktober wird es nicht mehr möglich sein, neue Dateien oder andere Daten hochzuladen, am 14. Dezember werden bestehende Daten gelöscht.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Hannover
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Baunatal

Was laut Yahoo übrig bleibt, ist ein rudimentärer Mailinglistenservice. Alle Gruppen werden jedoch auf privat gestellt, was bedeutet, dass es keine öffentlichen Listenarchive mehr geben wird. Komplett verschwinden wird die Möglichkeit, Dateien, Bilder, Kalender und zahlreiche andere Daten als Teil der Gruppen vorzuhalten.

Daten jetzt herunterladen

Betreiber von Gruppen, die Inhalte erhalten möchten, sollten diese daher schnellstmöglich herunterladen. Dateien können einzeln heruntergeladen werden, für einen Download der gesamten Daten verweist Yahoo auf eine entsprechende Möglichkeit im Privacy-Dashboard. Zumindest bisher hat Yahoo die Betreiber von Gruppen nicht direkt informiert, es findet sich nur ein Hinweis auf der Yahoo-Webseite.

Yahoo Groups hat eine lange Geschichte. Der Service entstand, nachdem Yahoo im Jahr 2000 die Firma Egroups übernommen hatte, einen in den 90er Jahren beliebten Anbieter von Mailinglisten. In den letzten Jahren verlor Yahoo Groups jedoch immer mehr an Bedeutung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 - Premium Online Edition für 13,99€ und Devil May Cry 5 für 20,99€)
  2. (u. a. ELEX für 49,99€, Stealth Bastard Deluxe für 7,99€, Styx: Shards Of Darkness für 17...
  3. 159,90€ (Bestpreis!)

Gunslinger Gary 21. Okt 2019 / Themenstart

Extra angemeldet um Werbung zu machen?

Species8372 18. Okt 2019 / Themenstart

Die Dokumentation von yahoo ist leider nicht sehr hilfreich. Mit folgendem Tool können...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Google Stadia - Test

Beim Test haben wir verschiedene Spiele auf Stadia von Google ausprobiert und uns mit der Einrichtung und dem Zugang beschäftigt.

Google Stadia - Test Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /