Magnetrücken: Mophie macht fast alle iPhones Magsafe-kompatibel

Zubehörhersteller Mophie hat für zahlreiche iPhone-Modelle einen Adapter vorgestellt. So können alte iPhones mit Magsafe-Zubehör benutzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Magsafe-Adaptersystem
Magsafe-Adaptersystem (Bild: Mophie)

Mophie hat ein Magsafe-Adaptersystem für alte iPhones sowie für Android-Geräte vorgestellt. Die Magnethalterung Magsafe funktioniert eigentlich nur mit den iPhone-12-Modellen, doch die Hülle beinhaltet einen ringförmigen Magnet-Aufkleber, der die Benutzung des praktischen Zubehörs für das Magsafe-System auch bei älteren Smartphones erlaubt. Der Adapter kostet rund 20 US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. Entwickler Elektronik und Kommunikationstechnik (IoT) (m/w/d)
    Gratz Engineering GmbH, Stuttgart
  2. SAP MM Senior Prozess-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
Detailsuche

Darüber hinaus hat Mophie zahlreiche Magsafe-Geräte vorgestellt, wie mehrere Ständer, einen Akku, der das Smartphone auflädt oder eine Halterung für die Lüftungsschlitze des Autos.

Interessant ist der Snap+ Powerstation Stand, der neben einem Akku mit 10.000 mAh Kapazität auch einen USB-C-Anschluss besitzt und dank eines Stativgewindeanschlusses auch für Filmarbeiten genutzt werden kann, bei denen der Smartphone-Akku Unterstützung durch die Powerbank erhält.

Einen großen Nachteil gibt es jedoch: Die älteren iPhones können, wenn überhaupt, nur mit 7,5 Watt induktiv geladen werden, nur die Modelle ab iPhone 12 können mit 15 Watt geladen werden. Mophie hat seine Geräte in Plus-Versionen mit bis zu 15 Watt Ladeleistung und solche ohne Plus kategorisiert, die nur mit 7,5 Watt laden können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Square Enix: Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt
    Square Enix
    Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt

    E3 2021 Erinnert an Mass Effect, aber mit Humor und Groot: Square Enix will noch 2021 das Solo-Abenteuer Guardians of the Galaxy veröffentlichen.

  3. Bethesda: Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps
    Bethesda
    Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps

    E3 2021 Der Teaser von Starfield lädt zum Knoblen ein, Redfall bietet Blutsauger - und Doom Eternal erhält das Next-Gen-Grafikupdate.

Xyen 09. Jun 2021 / Themenstart

ich habs bei meinem Kindle wie bei den meisten meiner Geräte mit magnetischen Split...

RRZEurope 09. Jun 2021 / Themenstart

6¤ bei Amazon, funktioniert prinzipiell ganz super, aber das Problem ist, dass dann der...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /