Magneto 2.0: Elektrischer Jeep Wrangler mit Schaltgetriebe und mehr Power

Der Jeep Wrangler Magneto 2.0 soll die Marschrichtung des Unternehmens in die Elektromobilität zeigen. Das mechanische Schaltgetriebe bleibt.

Artikel veröffentlicht am ,
Jeep Wrangler Magneto 2.0
Jeep Wrangler Magneto 2.0 (Bild: Stellantis)

Jeep hat mit dem Magneto 2.0 sein vollelektrisches Konzeptfahrzeug aus dem letzten Jahr aufgefrischt und dem Kraxler mehr Leistung spendiert. Das für Elektrofahrzeuge extrem ungewöhnliche Schaltgetriebe mit sechs Gängen wird beibehalten.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker*in (m/w/d) für den Benutzerservice
    Landesamt für Finanzen - Zentralabteilung, Weiden
  2. Inhouse Berater (m/w/d) ERP / Prozessmanagement
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Hamm, Leipzig, Plauen
Detailsuche

Der Motor des Magneto 2.0 arbeitet jetzt mit einer niedrigeren Drehzahl und einer höheren Spitzenstromstärke. Diesen Boost kann das Fahrzeug 10 Sekunden lang liefern, um besonders viel Kraft auf die Straße zu bringen. Das Drehmoment wurde auf 1.152 Nm erhöht, was dem Dreifachen des Vorjahresmodells entspricht. Die Elektromotoren des Fahrzeugs bieten eine Gesamtleistung von 460 kW.

Gegenüber dem normalen Jeep Wrangler wurde der Radstand um 30 Zentimeter verlängert. Der Akku mit 70 kWh Kapazität wurde aufgrund einer besseren Gewichtsverteilung in vier Teile aufgeteilt, die in der Bodengruppe verteilt sind. Eine Reichweitenangabe gibt es nicht. Der Magneto 2.0 soll in nur 2 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen.

Golem Karrierewelt
  1. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    01.-03.08.2022, virtuell
  2. IT-Sicherheit für Webentwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.06.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Optisch wurde der Magneto 2.0 vor allem vereinfacht. Die Seilwinde wurde entfernt, die Farben verändert und 20 Zoll große Reifen montiert. Damit sieht das Fahrzeug marktgerechter aus als mit den noch im letzten Jahr verwendeten 40-Zoll-Rädern.

Bisher nur Plugin-Hybride im Programm

Jedes Jahr veranstaltet Jeep rund um Ostern die Easter Jeep Safari und zeigt interessante Konzeptfahrzeuge. 2022 gehört bei der Veranstaltung in Utah, die vom 9. bis 17. April stattfindet, der Magneto 2.0 dazu, nachdem 2021 der Erstling präsentiert wurde.

Jeep hat bisher nur Plugin-Hybride im Programm, doch im ersten Halbjahr 2023 soll sich das ändern. Anfang März 2022 zeigte das Unternehmen Bilder seines Elektro-Erstlings, der allerdings ein SUV und kein typischer Geländewagen sein wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
30 Jahre Alone in the Dark
Als der Horror filmreif wurde

Alone in the Dark feiert Geburtstag. Das Horrorspiel war ein Meilenstein bei der filmreifen Inszenierung von Games. Wie spielt es sich heute?
Von Andreas Altenheimer

30 Jahre Alone in the Dark: Als der Horror filmreif wurde
Artikel
  1. Optibike: E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro
    Optibike
    E-Bike mit 480 km Reichweite kostet 17.000 Euro

    Das E-Bike Optibike R22 Everest setzt mit seinen zwei Akkus auf Reichweite.

  2. Krypto-Kriminalität: Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin
    Krypto-Kriminalität
    Behörden fahnden nach Onecoin-Betrügerin

    Deutsche und internationale Behörden suchen nach den Hintermännern und -frauen von Onecoin. Der Schaden durch Betrug mit der vermeintlichen Kryptowährung geht in die Milliarden.

  3. Prehistoric Planet: Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!
    Prehistoric Planet
    Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!

    Musik von Hans Zimmer, dazu David Attenborough als Sprecher: Apples Prehistoric Planet hat einen Kindheitstraum zum Leben erweckt.
    Ein IMHO von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 870 QVO 1 TB 79€ • Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Alternate (u. a. Recaro Rae Essential 429€) • Gigabyte RTX 3080 12 GB ab 1.024€ • Mindstar (u. a. AMD Ryzen 5 5600 179€, Palit RTX 3070 GamingPro 669€) • SanDisk Ultra microSDXC 256 GB ab 14,99€ • Sackboy 19,99€ [Werbung]
    •  /