Abo
  • Services:
Anzeige
Die neue Magic Mouse 2
Die neue Magic Mouse 2 (Bild: FCC)

Magic Mouse 2: Apples Maus und Tastatur sollen Bluetooth 4.2 erhalten

Die neue Magic Mouse 2
Die neue Magic Mouse 2 (Bild: FCC)

Apple will die in die Jahre gekommenen Eingabegeräte Magic Mouse und Wireless Keyboard erneuern und mit Bluetooth 4.2 ausstatten. Das geht aus einem Testprotokoll bei der US-Zulassungsbehörde FCC hervor.

Anzeige

Bei seinen Eingabegeräten hat Apple seit vielen Jahren keine Änderungen mehr vorgenommen. Die Magic Mouse und das Wireless Keyboard werden nach wie vor mit Bluetooth 2.1 und mit AA-Batterien oder -Akkus betrieben. Bluetooth 2.1 ist im Gegensatz zu der modernen Bluetooth 4.2-Version recht stromzehrend, was bei mobilen Geräten natürlich unerwünscht ist. Nun scheint sich etwas zu tun. Bei der US-Zulassungsbehörde wurden zwei neue Peripherie-Geräte für Tests angemeldet, die mit Bluetooth 4.2 arbeiten.

  • Wireless Keyboard mit BT 4.0 (Bild: FCC)
  • Magic Mouse 2 (Bild: FCC)
Wireless Keyboard mit BT 4.0 (Bild: FCC)

Die US-Zulassungsbehörde FCC (Federal Communications Commission) muss alle funkenden Geräte abnehmen, die in den USA in Betrieb genommen werden. Auf der Website der Behörde tauchen immer wieder interessante Produkte vorab auf, darunter auch die Maus und die Tastatur.

Apple hat seine schnurlose Tastatur Wireless Keyboard seit 2011 nicht mehr verändert. Die Magic Mouse wird seit 2009 angeboten. Die neue Maus soll Magic Mouse 2 heißen, wie aus den Unterlagen der FCC hervorgeht. Einen neuen Namen für die Tastatur scheint es nicht zu geben.

Bisher wurden beide Geräte mit AA-Batterien oder -Akkus betrieben. Die neuen Modelle hingegen scheinen fest eingebaute Akkus zu haben, denn beide werden über ein USB-Ladeteil versorgt. Ob das gut oder schlecht ist, lässt sich schwer beantworten. Austauschbar werden die Akkus nicht sein, so dass keine Ersatzakkus mitgenommen werden können. Gerade bei der Tastatur erwies sich das als Vorteil, zumal die Stromspeicher überall nachkaufbar sind.

Wann Apple die Maus und die Tastatur auf den Markt bringen will, ist nicht bekannt.


eye home zur Startseite
zilti 18. Aug 2015

Ich weiss ja nicht... ist die einzige Tastatur die ich kenne, die einen schlechteren...

razer 18. Aug 2015

Wirklich super angenehm ist der butterfly aber nicht, der hub ist hier wirklich schon...

Netspy 18. Aug 2015

Ja, ein Akku in einer Maus oder Tastatur wird im Normalfall auch nach 2 Jahren noch voll...

Bill Carson 17. Aug 2015

Keine Ahnung, frag den Chef :) Waren alle bei den iMacs dabei.

Desertdelphin 17. Aug 2015

Deine Argumentation ist genauso wie wenn du auf Grund der Aussage "Wenn mein XBox 360...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 55,99€
  2. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  2. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler

  3. Hannover

    Die Sommer-Cebit wird teuer

  4. Android O

    Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein

  5. Streaming

    Akamai macht Videos mit Quic schneller

  6. United Internet

    1&1 bietet VDSL immer mehr über sein eigenes Netz an

  7. Videostreaming im Zug

    Maxdome umwirbt Bahnfahrer bei Tempo 230

  8. Synology FS1018

    Kleine Flashstation für SSDs und Adapterkarte für M.2-SSDs

  9. Reddit

    Drei Alpha-Profilseiten sind online

  10. Souq.com

    Amazon gibt 750 Millionen Dollar für Übernahme aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

Airselfie im Hands on: Quadcopter statt Deppenzepter
Airselfie im Hands on
Quadcopter statt Deppenzepter
  1. Fiberglas und Magneten Wabbeliger Quadcopter übersteht Stürze
  2. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier
  3. Mobiler Startplatz UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

  1. Re: Kommerzielles Live Streaming verboten?

    Berner Rösti | 15:06

  2. Re: Fachmeinung zu Einstiegsgehalt

    der_wahre_hannes | 15:05

  3. Re: Für den Preis ...

    Kondratieff | 15:05

  4. Re: Kein Hardware-Bug? Warum nicht?

    HubertHans | 15:05

  5. Re: Wie reitet man ein totes Pferd?

    1st1 | 15:04


  1. 14:39

  2. 14:10

  3. 13:36

  4. 13:35

  5. 13:18

  6. 12:28

  7. 12:05

  8. 11:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel