Abo
  • Services:
Anzeige
Canon 5D Mark II und III mit Rohdaten-Filmfunktion
Canon 5D Mark II und III mit Rohdaten-Filmfunktion (Bild: Canon)

Magic Lantern: Canon 5D Mark II und III können Videos in RAW aufnehmen

Canon 5D Mark II und III mit Rohdaten-Filmfunktion
Canon 5D Mark II und III mit Rohdaten-Filmfunktion (Bild: Canon)

Magic Lantern, die Entwickler der alternativen Firmware für Canons Kameras, haben eine Möglichkeit entdeckt, Videos der DSLRs 5D Mark II und 5D Mark III im Rohdatenformat DNG aufzunehmen. Die Aufnahmedauer ist jedoch sehr gering.

Magic Lantern hat nach eigenen Angaben einen Rohdatenmodus für die Filmfunktion der Canon-DSLRs 5D Mark II und 5D Mark III in der Firmware entdeckt. Damit sollen sich Videos in 2K-Auflösung (2.040 x 1.428 Pixel) ohne Komprimierung erstellen lassen. Allerdings gibt es ein gravierendes Problem: Die Kameras können wegen der enormen Datenmengen nur wenige Bilder speichern.

Anzeige
 
Video: Magic Lantern - DNG aus dem Live-View-Modus (Video neumannfilms.net)

Die Entdeckung basiert auf der Beobachtung des Zwischenspeichers (Buffers) der beiden Kameras. Sowohl die Mark III als auch die II speichern 14-Bit-DNG-Einzelbilder im Live-View-Modus ab. Da diese schnellen Zwischenspeicher sehr klein sind, passen aber nur 30 Bilder mit 30 Frames pro Sekunde in 1.920 x 1.280 Pixeln darauf. Alternativ sollen nach Auskunft von Magic Lantern auch 50 Frame bei einer Geschwindigkeit von 60 Bildern pro Sekunde in 720p aufgenommen werden oder 12 Bilder bei 30 Bildern pro Sekunde und einer Auflösung von 3.592 x 1.320 Pixeln.

Zuvor hatten die Tüftler wesentlich geringere Bildraten erzielt. Das Bildmaterial hat die Filmschule Neumann Films benutzt, um die Möglichkeiten des Rohdatenformats zu demonstrieren. Wie bei Rohdaten im Standbildbereich kann auch beim Filmen ein höherer Dynamikbereich genutzt werden. Auch die Nachbearbeitung hinsichtlich Weißabgleich und Farbstimmung ist erheblich leichter als bei komprimierten Bildern.

Die Entdeckung der Rohdaten-Aufnahmemöglichkeit ist aber auch für Anwender interessant, die gar nicht filmen wollen. Die mit dem oben beschriebenen Verfahren gewonnenen Rohdaten sind eigentlich Fotos. Da sie im Live-View-Modus entstehen, bewegt sich der Kameraspiegel bei ihrer Aufnahme nicht. Wer viele Aufnahmen mit den Kameras machen will, sorgt durch diese Aufnahmemethode für einen deutlich geringeren Verschleiß, da die mechanischen Bauteile außen vor bleiben.

Die Entwickler von Magic Lantern haben die alternative Firmware im Quellcode veröffentlicht, versuchen aber noch, sie zu verbessern.


eye home zur Startseite
Basilius 25. Okt 2013

http://www.youtube.com/watch?v=b3ldeh9ZAW4

Anonymer Nutzer 01. Mai 2013

War das ein Groschen? :D

der kleine boss 29. Apr 2013

jetzt kommts: Ein Film ist nur eine Abfolge von Fotos! Krass, nicht wahr?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  2. InnovaMaxx GmbH, Berlin
  3. ESCRYPT GmbH, Bochum
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 15,29€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 10,99€, Anno 2070 Königsedition für 6,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Auto

    Ferrari plant elektrischen Supersportwagen

  2. Faser-Wearables

    OLED als Garn für leuchtende Stoffe

  3. Square Enix

    PC-Version von Final Fantasy 15 braucht 155 GByte auf der HD

  4. Vertriebsmodell

    BMW und Mercedes wollen Auto-Abos anbieten

  5. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  6. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  7. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  8. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  9. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  10. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  2. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom
  3. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Re: 3G war nicht unbedingt ein Erfolg

    ckerazor | 08:12

  2. Re: Und jetzt bitte noch

    TechNick | 08:10

  3. Re: Ich verstehe den Sinn dahinter nicht

    Psy2063 | 08:09

  4. Re: Im stationären Handel

    Pixel5 | 08:08

  5. "Wenn es einen elektrischen Supersportwagen zu...

    Azzuro | 08:05


  1. 07:56

  2. 07:39

  3. 07:26

  4. 07:12

  5. 19:16

  6. 17:48

  7. 17:00

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel