Machine Learning: Yahoo veröffentlicht 13 TByte Daten an Nutzerverhalten

Für Forscher gibt Yahoo einen riesigen Datensatz frei, der den Umgang mit Nachrichten von Nutzern enthält. Gedacht ist dies für maschinelles Lernen und die Erprobung von Vorschlagsystemen.

Artikel veröffentlicht am ,
Yahoo gibt eigene Daten für die Forschung frei.
Yahoo gibt eigene Daten für die Forschung frei. (Bild: Yahoo)

Der Forschergemeinschaft sei es großes Interesse, neue Algorithmen und Methoden an den Daten von produktiven Anwendungen zu testen, heißt es bei Yahoo. Das Unternehmen stellt deshalb nun mit 13,5 TByte einen vergleichsweise sehr großen Datensatz bereit, mit dem vor allem die Forschung im Bereich des maschinellen Lernens vorangetrieben werden soll.

Stellenmarkt
  1. IT-Service Mitarbeiter (m/w/d)
    MEWA Textil-Service AG & Co. Deutschland OHG, Standort Groß Kienitz, Groß Kienitz
  2. Senior Network Security Architect (m/w/d)
    Deichmann SE, Essen
Detailsuche

Die Daten sind zwischen Februar und Mai 2015 gesammelt worden und umfassen Aufzeichnungen des Umgangs von Nutzern mit Nachrichteneinträgen auf verschiedenen Seiten, etwa Yahoo News, Yahoo Sports oder auch Yahoo Finance. Es handele sich dabei um etwa 20 Millionen unterschiedliche Anwender sowie um rund 110 Milliarden selbstständige Ereignisse.

Die Datensätze sind dabei weitgehend anonymisiert, so dass sich keine Rückschlüsse auf konkrete Personen ergeben sollten. Allerdings stehen zu der eigentlichen Aufzeichnung des Verhaltens zu einem Teil der Nutzer auch demografische Informationen zur Verfügung wie etwa das Alter, das Geschlecht oder eine ungefähre geografische Zuordnung.

Der vollständige Datensatz ist von Yahoos Abteilung zur Personalisierung seines Angebots genutzt worden, um Verhalten zu modellieren, ein System für Vorschläge aufzubauen, bestimmte Onlinealgorithmen zu testen sowie für maschinelles Lernen in einem sehr großen verteilten Netzwerk. Yahoo hofft nun auf ähnliche Anwendungsfelder der Daten im akademischen Kontext.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.01.2023, Virtuell
  2. Angular für Einsteiger: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    26./27.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Bereitgestellt wird der Datensatz über das Angebot Webscope, in dem sich weitere anonymisierte Nutzerdaten finden, die für nichtkommerzielle Zwecke genutzt werden können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


grünebanane 16. Jan 2016

Richtig, poste mal die Ergebnisse. MfG

Cok3.Zer0 16. Jan 2016

Business Intelligence ist ein großes und wichtiges Feld.

elgooG 15. Jan 2016

"""Der Datensatz""" würde sich auch sonst für viele andere Testzwecke eignen. 13 TB sind...

elgooG 15. Jan 2016

Verzei mir die Frage, aber dir ist tatsächlich noch nie BBCode untergekommen, oder...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Japan und die Digitalisierung
Immer noch zu analog

Japan ist bekannt für Hightech und Roboter. Bei der Digitalisierung liegt man aber hinter anderen Industriestaaten, viele Arbeitsprozesse sind bis heute analog.
Ein Bericht von Felix Lill

Japan und die Digitalisierung: Immer noch zu analog
Artikel
  1. Metaverse: EU blamiert sich mit interaktiver Onlineparty
    Metaverse
    EU blamiert sich mit interaktiver Onlineparty

    Rund 387.000 Euro an Kosten, fünf Besucher auf der Onlineparty: Ein EU-Projekt wollte junge Menschen als Büroklammer tanzen lassen.

  2. High Purity in der Produktion: Unter Druck reinigen
    High Purity in der Produktion
    Unter Druck reinigen

    Ob Autos, Elektronik, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderung an Monitoring und Prozesslenkung.
    Ein Bericht von Detlev Prutz

  3. Patches: Anti-Ruckel-Updates für Pokémon und Callisto zeigen Wirkung
    Patches
    Anti-Ruckel-Updates für Pokémon und Callisto zeigen Wirkung

    Warum nicht gleich so? Für die von Bugs geplagten Computerspiele Pokémon Karmesin/Purpur und The Callisto Protocol gibt es Updates.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • SanDisk Extreme PRO 1TB 141,86€ • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€, AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: WD_BLACK P10 2TB 76,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /