Abo
  • Services:

Machine Games: Kostenlose neue Episode für Quake

Das Entwicklerstudio hinter dem letzten Wolfenstein hat eine neue, gut gemachte Episode für Quake veröffentlicht. Grund: Der Klassiker wird 20 Jahre alt.

Artikel veröffentlicht am ,
Quake: Dopa
Quake: Dopa (Bild: Machine Games)

Das schwedische Entwicklerstudio Machine Games hat eine kostenlose neue Episode für Quake veröffentlicht. Darin können Einzelspieler in mehreren gut gemachten Levels gegen allerlei Monster kämpfen. Die Episode trägt den Titel Dimension of the Past und steht als rund 5,3 MByte großer Download zur Verfügung. Um sie verwenden zu können, muss natürlich Quake installiert sein - soweit bekannt, funktionieren aber alle derzeit erhältlichen Versionen wie die von Gog.com problemlos.

Stellenmarkt
  1. Wilhelm Layher GmbH & Co. KG, Güglingen-Eibensbach
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Machine Games gehört wie id Software - das eigentliche Studio hinter Quake - zu Bethesda Softworks. Bereits das letzte große Werk der Schweden hatte mit id zu tun: Sie hatten den 2014 veröffentlichten Ego-Shooter Wolfenstein: The New Order produziert.

Anlass für die kostenlose Episode ist das rund 20-jährige Jubiläum der Veröffentlichung von Quake - die US-Version kam am 31. Mai 1996 auf den Markt. Das Programm gilt als einer der Wegbereiter für moderne Actionspiele mit 3D-Grafik. Auf der Spielemesse E3 hatte Bethesda angekündigt, an einem Multiplayer-Shooter namens Quake Champions zu arbeiten. Allzu viele Details oder ein Erscheinungstermin davon sind noch nicht bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

triplekiller 27. Jun 2016

das spiel quake ansich ist opensource. die level nicht. gibt es noch weitere level wie...


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /