Abo
  • Services:

Machine Games: Kostenlose neue Episode für Quake

Das Entwicklerstudio hinter dem letzten Wolfenstein hat eine neue, gut gemachte Episode für Quake veröffentlicht. Grund: Der Klassiker wird 20 Jahre alt.

Artikel veröffentlicht am ,
Quake: Dopa
Quake: Dopa (Bild: Machine Games)

Das schwedische Entwicklerstudio Machine Games hat eine kostenlose neue Episode für Quake veröffentlicht. Darin können Einzelspieler in mehreren gut gemachten Levels gegen allerlei Monster kämpfen. Die Episode trägt den Titel Dimension of the Past und steht als rund 5,3 MByte großer Download zur Verfügung. Um sie verwenden zu können, muss natürlich Quake installiert sein - soweit bekannt, funktionieren aber alle derzeit erhältlichen Versionen wie die von Gog.com problemlos.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Machine Games gehört wie id Software - das eigentliche Studio hinter Quake - zu Bethesda Softworks. Bereits das letzte große Werk der Schweden hatte mit id zu tun: Sie hatten den 2014 veröffentlichten Ego-Shooter Wolfenstein: The New Order produziert.

Anlass für die kostenlose Episode ist das rund 20-jährige Jubiläum der Veröffentlichung von Quake - die US-Version kam am 31. Mai 1996 auf den Markt. Das Programm gilt als einer der Wegbereiter für moderne Actionspiele mit 3D-Grafik. Auf der Spielemesse E3 hatte Bethesda angekündigt, an einem Multiplayer-Shooter namens Quake Champions zu arbeiten. Allzu viele Details oder ein Erscheinungstermin davon sind noch nicht bekannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. ab 399€

triplekiller 27. Jun 2016

das spiel quake ansich ist opensource. die level nicht. gibt es noch weitere level wie...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /