Abo
  • Services:
Anzeige
Apple hat Probleme mit den Lautsprechern unter Windows.
Apple hat Probleme mit den Lautsprechern unter Windows. (Bild: Apple)

Macbook Pro Late 2016: Neue Treiber schützen Lautsprecher für Windows-Nutzer

Apple hat Probleme mit den Lautsprechern unter Windows.
Apple hat Probleme mit den Lautsprechern unter Windows. (Bild: Apple)

Wer auf dem Macbook Pro mit USB Typ C Windows 10 installiert, riskiert einen Lautsprecherschaden, wenn die Treiber nicht aktuell sind. Vor kurzem hat Apple deswegen neue Treiber veröffentlicht, die allerdings die Leistungsfähigkeit der Lautsprecher unter Windows einschränken.

Berichten aus dem Macrumors-Forum zufolge, kann es bei den neuen Macbook Pro (Late 2016 mit USB Typ C, mit und ohne Touch Bar) zu beschädigten Lautsprechern kommen, wenn die Systeme unter Windows 10 gebootet werden. Wie Macrumors berichtet gab es zwischenzeitlich ein Update der Boot-Camp-Treiber seitens Apple.

Anzeige

Dieses Update behebt das Problem allerdings nicht sondern verhindert nur, dass es auftreten kann. Wer bereits einen beschädigten Lautsprecher hat, muss seine Daten sichern und das neue Gerät zur Reparatur bringen. Windows 7 und Windows 8.1 sind nicht betroffen, das liegt allerdings daran, dass Apple für die alten Betriebssysteme keine Unterstützung mehr bietet. Für Apple reduzieren sich so der Aufwand beim Testen der Hardware unter Fremdsystemen und die Entwicklung der entsprechenden Boot-Camp-Treiber.

Da die Verifikation der installierten Boot-Camp-Treiber nicht über die Boot-Camp-Werkzeuge geht, sollten Anwender einen Blick in den Gerätemanager werfen. Laut Macrumors-Forenmitgliedern sollte der Treiber auf den 22. November 2016 datiert sein und die Versionsnummer 6.6001.3.36 tragen. Ds Update gibt es sowohl für das 13- als auch das 15-Zoll-Modell. Die meisten Schadensberichte betreffen aber nur das 15-Zoll-Modell- Wir können diese Nummer anhand eines Macbook Pro 13 mit Touch Bar bestätigen. Wir hatten allerdings den alten Treiber nie installiert. Apple liefert also bei aktuellen Neuinstallationen von Windows gleich die aktuellen Boot-Camp-Treiber. Das sollte allerdings jeder selbst verifizieren.

Deutlich reduzierte Lautstärke unter Windows 10

Die Installation der Treiber hat allerdings einen Nachteil. Die Lautstärke ist bei uns unter Windows 10 drastisch reduziert und liegt etwa auf der Hälfte dessen, was Apple unter MacOS erlaubt. Diesen Wert bestätigen Macrumors-Leser. In den meisten Anwendungsszenarien stört das nur bedingt, da die Lautstärke der Macbooks so hoch ist, dass sie für das direkte Arbeiten selbst in lauteren Umgebungen auch mit der Hälfte ausreichend ist. Nur bei Präsentationen muss der Anwender dann unter MacOS booten, wenn ein ganzer Raum zu beschallen ist.

Die neuen Treiber können über das Software Update bezogen werden. Einen separaten Download der Boot-Camp-Werkzeuge bietet Apple derzeit nur für ältere Macs an.

Apple hat seit der Veröffentlichung des neuen Macbook Pro mit zahlreichen Problemen zu kämpfen, die während der Testphase offenbar nicht entdeckt wurden. Neben dem hier genannten Lautsprecherproblemen gibt es Kompatibilitätsprobleme mit USB Typ C, Schwierigkeiten mit dem Trackpad und vereinzelt Berichte über Grafikprobleme. Mancher Fehler deutet darauf hin, dass Apples Testphase der neuen Hardware zu kurz war.


eye home zur Startseite
chefin 05. Dez 2016

Spulen zerstört man normalerweise nur thermisch. Man kann an einer Spule kaum die nötige...

delphi 03. Dez 2016

Neben der von den anderen Kommentatoren hier beschriebenen Möglichkeit, dass der...

Moe479 02. Dez 2016

kommt auf auch das thermal design der cpus und gpus an, man darf nicht vergessen das der...

Moe479 02. Dez 2016

falsch, wir werden dafür zahlen müssen, die unternehmerischen risiken sind schon längst...

chewbacca0815 02. Dez 2016

Genau! Geiz ist geil, weil man dank Geizhals immer das Billigsten kaufen kann! Solange...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Starnberg bei München
  2. ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Stuttgart
  3. Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  4. Waldorf Frommer Rechtsanwälte, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 2,49€
  2. 15,99€
  3. 64,97€/69,97€

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Nur Windows-VLC betroffen?

    dantist | 19:42

  2. Re: Händler haben es nicht anders verdient

    kommentar4711 | 19:37

  3. Re: Vaporware

    KruemelMonster | 19:35

  4. Re: Wie soll das bei der Einreise funktionieren?

    gnolem | 19:34

  5. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Trockenobst | 19:33


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel