Macbook Pro: Apple untersagt Spiele mit der Touch Bar

Das neue Macbook Pro hat zwar ein Sekundärdisplay auf Höhe der Funktionstasten. Entwickler sollten es aber nicht für Spielereien nutzen, wenn ihre Anwendungen im Mac App Store gelistet werden sollen.

Artikel veröffentlicht am ,
Word auf der Touch Bar
Word auf der Touch Bar (Bild: Microsoft)

Das OLED-Touchdisplay im Macbook Pro soll nicht für Spiele, Werbung und Laufschriften verwendet werden, die den Nutzer vom Hauptbildschirm ablenken könnten. Das verlangt Apple von Entwicklern, die unter MacOS Sierra Zugriff auf die Touch Bar und den Fingerabdruckscanner Touch ID haben.

Stellenmarkt
  1. Senior Solution Architect Azure (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Hamburg
  2. Software Developer Schwerpunkt Prozessmodellierung - Konstanz oder remote
    SEITENBAU GmbH, Konstanz, remote
Detailsuche

In den Entwicklerrichtlinien spezifiziert Apple, was nicht auf der Touch Bar passieren sollte. Die Leiste soll eine Erweiterung von Tastatur und Trackpad sein und nicht als Display verwendet werden. Folglich sollen dort keine Nachrichten, Warnhinweise oder scrollende Informationen zu sehen sein.

Auch mit Animationen sollen Entwickler sparsam umgehen, auch wenn sie grundsätzlich möglich sind. Die Zeile sollte auch nicht für Kommandos wie Finden, Markieren, Kopieren, Einfügen und Ausschneiden, Speichern, Drucken und Beenden genutzt werden.

Microsoft hat als einer der ersten Softwarehersteller gezeigt, wie seine Software mit der Touch Bar harmonieren wird. Für die Office-Programme Word, Excel, Powerpoint und Outlook veröffentlichte Microsoft Screenshots.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    28.02.2023, Virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    19.-22.12.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Entwickler können auch den Fingerabdrucksensor nutzen. Der Entwickler des Passwortmanagers 1Password, Agilebits, zeigte, wie der Passwortspeicher der Software mit dem Fingerabdruck des Nutzers entsperrt werden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Trollversteher 02. Nov 2016

Eigentlich müsste die richtige Überschrift lauten: "Hier haste nen Hammer, schlag damit...

Seitan-Sushi-Fan 01. Nov 2016

Wow, hat noch nicht mal dafür gereicht, den zweiten Satz zu lesen

HelpbotDeluxe 01. Nov 2016

Einfach nur schick auszusehen reicht ja auch schon mal :) Wobei man natürlich trotzdem...

Trollversteher 01. Nov 2016

Du hast ja den Haupteinsatzzweck schon erkannt: Es ermöglicht zB die Bearbeitung im...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesarbeitsgericht
Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten zwingend erfassen

Das vollständige Urteil des BAG zur Arbeitszeiterfassung liegt nun vor. Diese muss zwingend erfolgen, aber nicht unbedingt elektronisch.

Bundesarbeitsgericht: Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten zwingend erfassen
Artikel
  1. E-Auto-Ranking: Tesla beim ADAC-Vergleich nur im Mittelfeld
    E-Auto-Ranking
    Tesla beim ADAC-Vergleich nur im Mittelfeld

    Der ADAC hat ein neues E-Auto-Ranking für verschiedene Fahrzeugklassen veröffentlicht. Tesla ist demnach nicht mehr der Branchen-Primus.

  2. BWI entwickelt innovative KI-Lösungen für die Bundeswehr
     
    BWI entwickelt innovative KI-Lösungen für die Bundeswehr

    Künstliche Intelligenz (KI) ist eine Schlüsseltechnologie für Streitkräfte. Daher erprobt die BWI als IT-Systemhaus der Bundeswehr Potenziale und Anwendungsfelder für die Herausforderungen der Soldat*innen.
    Sponsored Post von BWI

  3. Halbleiterproduktion in Leixlip: Intel will durch unbezahlten Urlaub sparen
    Halbleiterproduktion in Leixlip
    Intel will durch unbezahlten Urlaub sparen

    Angestellte des Chipherstellers sollen "freiwillige Auszeiten" nehmen. Intel will allein im kommenden Jahr 3 Milliarden US-Dollar einsparen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Amazon Last Minute Angebote: Neue Rabatt-Aktion • NBB: Samsung Odyssey G5 WQHD/165 Hz 203,89€ u. Odyssey G9 49"/DQHD/240Hz 849,90€ • ViewSonic VX3258 WQHD/144 Hz 229,90€ • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€ • 4x Philips Hue White Ambiance 49,99€ [Werbung]
    •  /