Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Macbook Air hat Probleme mit Chrome.
Das neue Macbook Air hat Probleme mit Chrome. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Macbook Air 2012: Chrome löst Kernel Panic aus

Das neue Macbook Air hat Probleme mit Chrome.
Das neue Macbook Air hat Probleme mit Chrome. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Googles Webbrowser Chrome sorgt auf dem neuen Macbook Air, das Apple Mitte Juni 2012 vorgestellt hat, für Abstürze des gesamten Betriebssystems. Grund soll nach Angaben von Google die integrierte Grafiklösung Intel HD 4000 sein.

Besitzer des neuen Macbook Air von Apple staunten nicht schlecht, als ihre Notebooks ständig mit einer Kernel Panic abstürzten. In den Supportforen von Apple wurde das Problem debattiert und verglichen, welche Gemeinsamkeiten die Anwender jeweils haben. Schnell kristallisierte sich heraus, dass auf praktisch allen Rechnern der Browser Chrome von Google installiert war. Wurde der nicht gestartet, blieben auch die gefürchteten Kernel Panics aus.

Anzeige

Neue Chrome-Entwicklerversion als Zwischenlösung vorgestellt

Google veröffentlichte nun im Dev-Channel ein Update, das sich des Problems annimmt. Karen Grunberg von Google erläuterte, dass die Version 21.0.1180.15 von Chrome den Fehler nicht mehr auslöst, der im Zusammenhang mit Intels HD 4000 aufgetreten war. Die Grafiklösung wird im neuen Macbook Air eingesetzt. Diese Änderung ist jedoch noch nicht endgültig, da die Lösung des Problems offenbar deutlich schwieriger ist.

Apples neue Air-Serie wurde am 11. Juni 2012 vorgestellt. Die 11,6 und 13,3 Zoll großen Geräte sind mit einer Ivy-Bridge-CPU ausgestattet. Mit den neuen Prozessoren kommt eine neue integrierte Grafikeinheit, die schneller als die Grafikeinheit der Vorgänger des Macbook Air sein soll. Die Geräte sind gegen Aufpreis mit maximal 8 GByte RAM und 512 GByte SSD-Speicher erhältlich. Beide Macbook Air sind mit zwei USB-3.0-Anschlüssen sowie einem Thunderbold-Port ausgerüstet. Beim größeren Modell ist zudem ein SD-Kartenslot integriert.

Das Apple Macbook Air kostet mindestens 1.050 (11,6 Zoll) beziehungsweise 1.250 Euro (13 Zoll).


eye home zur Startseite
JanZmus 04. Jul 2012

Hab ich doch nie bestritten. Ich habe nur gesagt, es hätte beim Testen von Chrome...

neocron 03. Jul 2012

das haengt von deinen Interpretationen der jeweiligen Termini ab! Klar ist, es gibt...

Lala Satalin... 03. Jul 2012

Ich würde eher sagen es ist nochmal eine Zusammenfassung von der Ausstattung eines...

neocron 02. Jul 2012

Das klingt wie bei einigen Lesern. Unsauber gelesen, schief oder gar falsch interpretiert...

Lord Gamma 02. Jul 2012

Google Chrome beweist, dass alle Programme auf jedem Macbook Air 2012 eine Kernel Panic...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  2. MICHELFELDER Gruppe über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Schramberg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy A3 2017 für 199,00€)
  2. 449,00€
  3. 219,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Siri und diktieren

    Proctrap | 02:15

  2. Re: Habe nach meinen Umzug knapp ein halbes Jahr...

    Trockenobst | 00:58

  3. Re: Warum?

    NeoXolver | 00:48

  4. Re: Mittelmäßig nützlich, ersetzt kein LTE

    GnomeEu | 00:40

  5. Re: Ich weiß nicht ob ihr nur reiche Leute kennt

    chithanh | 00:27


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel