Mac: Outlook erhält Dark Mode

Microsoft Outlook bekommt eine Designüberarbeitung auf dem Mac. Microsoft hat ein Update der App für Office Insiders veröffentlicht, die sich schon einmal die überarbeitete Oberfläche mit neuen Icons ansehen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Outlook for Mac bekommt einen Dark Mode
Outlook for Mac bekommt einen Dark Mode (Bild: Microsoft)

Das Update von Microsoft Outlook für MacOS bietet einen Dark Mode, den auch Apple beim neuen Betriebssystem Mojave eingeführt hat. Außerdem ist die Outlook-Version, die allen Nutzern zur Verfügung gestellt wurde, mit neuen Icons und einem veränderten Menüband ausgestattet. Durch die neuen Symbole fügt sich Outlook auf dem Mac besser in die Ästhetik der Apple-Oberfläche ein.

Stellenmarkt
  1. Lead Developer (m/w/d) "Meine Allianz" - App Team
    Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Elektrotechnik / Angewandte Informatik
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
Detailsuche

Outlook ermöglicht nun die Umstellung auf den Dark Mode, der von MacOS Mojave eingeführt wurde, von den Apps aber unterstützt werden muss. Die Mails selbst werden weiterhin auf hellem Untergrund dargestellt, was die Lesbarkeit zwar erhöht, aber zu einem unangenehmen Blendeffekt führt, wenn der Rest des Bildschirms abgedunkelt ist.

  • Microsoft Outlook mit Darkmode (Bild: Microsoft)
Microsoft Outlook mit Darkmode (Bild: Microsoft)

Das Update Outlook for Mac 16.20 ist online erhältlich. Office 2019 für Mac kam im September 2018 auf den Markt. Für Office-365-Abonnenten erscheinen seitdem in unregelmäßigen Abständen neue Funktionen, während Microsoft Updates für die Kaufanwendungen zurückhält. Microsoft will so mehr Kunden für das Abo gewinnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenlord: Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenlord
    Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

  3. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

plutoniumsulfat 17. Nov 2018

Die dunklen Themes in Windows färben allerdings auch den Explorer und inbesondere...

Heldbock 16. Nov 2018

Aber hey, den Windows Explorer gibt es jetzt auch im Dark Mode :D:D Ich bin gar nicht mal...

1337Falloutboy 16. Nov 2018

kwt

Bouncy 16. Nov 2018

Und es macht lange Haare, die man zum Pferdeschwanz binden muss. Und nen Rauschebart...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Crucial BX500 1TB SATA 64,06€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /