Abo
  • Services:
Anzeige
Adobe hat das Mac-Update-Problem der Creative Cloud gelöst.
Adobe hat das Mac-Update-Problem der Creative Cloud gelöst. (Bild: Adobe)

OS X: Adobe repariert fehlerhaftes Update für Creative Cloud

Adobe hat das Mac-Update-Problem der Creative Cloud gelöst.
Adobe hat das Mac-Update-Problem der Creative Cloud gelöst. (Bild: Adobe)

Adobe hat eine aktualisierte Version des Mac-Updates für die Creative Cloud veröffentlicht. Das Update mit der Versionsnummer 3.5.0.206 löschte ungefragt Daten vom Mac.

Adobe hat eine aktualisierte Fassung seines Installers für die Creative Cloud veröffentlicht, die keine Anwenderdaten auf dem Mac löscht. Das vorherige Update 3.5.0.206 musste aus diesem Grund zurückgezogen werden. Ein Fehler hatte dazu geführt, dass Daten vom Mac gelöscht wurden.

Anzeige

Den Fehler entdeckte die Backup-Firma Backblaze, weil deren Ordner von dem Bug betroffen war. Er führte dazu, dass der Inhalt des Ordners gelöscht wurde, der in alphabetischer Reihenfolge als erstes auftauchte. Die Backup-Software speichert ihre Daten in einem versteckten Ordner mit dem Namen .bzvol. Dessen Inhalt wurde, weil er bei den meisten Anwendern nach dem beschriebenen Muster oben in der Liste steht, gelöscht.

Wer Backblaze nicht nutzt, war von dem Bug ebenfalls betroffen. Bei den meisten Mac-Anwendern dürfte es dann den Inhalt des Ordners namens .Document-Revisions-V100 getroffen haben. Er beinhaltet Daten für die automatische Speicherung von Dokumenten und den Versionsverlauf.

Die neue Version des Update-Programms für die Creative Cloud heißt 3.5.1.209. Sie kann von der Adobe-Website heruntergeladen werden. Windows-Anwender sind von dem Fehler nicht betroffen.


eye home zur Startseite
pythoneer 23. Feb 2016

Ganz einfach per launchd Unter /Users//Library/LaunchAgents kommt eine Datei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Bundesdruckerei GmbH, Berlin
  3. twocream, Wuppertal
  4. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 2,49€
  2. 6,99€
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  2. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  3. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  4. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  5. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  6. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  7. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  8. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  9. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  10. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wanna Cry: Wo die NSA-Exploits gewütet haben
Wanna Cry
Wo die NSA-Exploits gewütet haben
  1. Deutsche Bahn Schadsoftware lässt Anzeigetafeln auf Bahnhöfen ausfallen
  2. Wanna Cry NSA-Exploits legen weltweit Windows-Rechner lahm
  3. Mc Donald's Fatboy-Ransomware nutzt Big-Mac-Index zur Preisermittlung

Komplett-PC Corsair One Pro im Test: Kompakt, kräftig, kühl
Komplett-PC Corsair One Pro im Test
Kompakt, kräftig, kühl
  1. Corsair One Pro Doppelt wassergekühlter SFF-Rechner kostet 2.500 Euro

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Tesla gewährt rückwirkend Supercharger-Gratisnutzung
  2. Elektroautos Merkel hofft auf Bau von Batteriezellen in Deutschland
  3. Strategische Entscheidung Volvo setzt voll auf Elektro und trennt sich vom Diesel

  1. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    __destruct() | 00:11

  2. Sind die nach 2-3 Jahren auch alle so schimmelgelb?

    quineloe | 00:02

  3. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 25.05. 23:59

  4. Re: Kann ich mit Alditalk nicht bestätigen

    Gunah | 25.05. 23:49

  5. Re: Coole Sache aber,

    Sharra | 25.05. 23:49


  1. 18:10

  2. 10:10

  3. 09:59

  4. 09:00

  5. 18:58

  6. 18:20

  7. 17:59

  8. 17:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel