Mac-Eingabegeräte: Twelve South Magicbridge vereint Tastatur und Trackpad

Twelve South hat mit dem Gehäuse Magicbridge eine Lösung vorgestellt, mit der die schnurlose Tastatur Apple Wireless Keyboard und das Magic Trackpad 2 miteinander verbunden werden können. Auch an Linkshänder ist gedacht worden.

Artikel veröffentlicht am ,
Twelve South Magicbridge
Twelve South Magicbridge (Bild: Twelve South)

Das Gehäuse Twelve South Magicbridge nimmt sowohl die Bluetooth-Tastatur Apple Wireless Keyboard als auch das Magic Trackpad 2 auf. Der Nutzer kann die Eingabegeräte gemeinsam auf dem Schreibtisch platzieren.

Stellenmarkt
  1. IT Project Architect / Scrum Master (gn)
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg
  2. Frontend Developer (m/w/d) UI/UX
    consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
Detailsuche

Linkshänder stecken das Trackpad auf der linken Seite des Gehäuses ein, Rechtshänder verfahren andersherum. Die Hülle lässt Platz für die Lightning-Anschlüsse, über die die Akkus innerhalb der beiden Geräte aufgeladen werden. Wer will, kann sie auch eingesteckt am Mac betreiben. Dann ist keine Bluetooth-Verbindung erforderlich.

Das Twelve South Magicbridge ist in mattweiß gehalten und passt so nur teilweise zur Oberfläche der Aluminiumtastatur. Das Trackpad selbst ist an der Oberfläche weißlich. Wie gut die Farbabstimmung geklappt hat, lässt sich anhand der Herstellerfotos nicht sagen. An der Unterseite sind Gummifüße gegen das Verrutschen angebracht.

Das Twelve South Magicbridge soll rund 35 US-Dollar kosten. Ein Europreis ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Teebecher 02. Feb 2017

Die neue Maus ist so lala Laufzeit knappe 2 Wochen, hatte mir mehr erhofft. Ich...

elgooG 02. Feb 2017

Du meinst neben CAD-Programm, Ausbildung dafür und 3D-Drucker natürlich. Hat aber jeder...

Sil53r Surf3r 01. Feb 2017

Das Gleiche gibt es auch in schick und elegant von Henge Docks.

TC 01. Feb 2017

Demnächst für 3,50$ auf AliExpress... inkl. Versand Und als STL Datei auf Thingi ;)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cariad
Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Überwachung: Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
    Überwachung
    Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein

    In Rheinland-Pfalz werden Handynutzer am Steuer eines Autos automatisch erkannt. Dazu wird das System Monocam aus den Niederlanden genutzt.

  3. Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
    Love, Death + Robots 3
    Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

    Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
    Von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /