Abo
  • IT-Karriere:

Mac-Eingabegeräte: Twelve South Magicbridge vereint Tastatur und Trackpad

Twelve South hat mit dem Gehäuse Magicbridge eine Lösung vorgestellt, mit der die schnurlose Tastatur Apple Wireless Keyboard und das Magic Trackpad 2 miteinander verbunden werden können. Auch an Linkshänder ist gedacht worden.

Artikel veröffentlicht am ,
Twelve South Magicbridge
Twelve South Magicbridge (Bild: Twelve South)

Das Gehäuse Twelve South Magicbridge nimmt sowohl die Bluetooth-Tastatur Apple Wireless Keyboard als auch das Magic Trackpad 2 auf. Der Nutzer kann die Eingabegeräte gemeinsam auf dem Schreibtisch platzieren.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen

Linkshänder stecken das Trackpad auf der linken Seite des Gehäuses ein, Rechtshänder verfahren andersherum. Die Hülle lässt Platz für die Lightning-Anschlüsse, über die die Akkus innerhalb der beiden Geräte aufgeladen werden. Wer will, kann sie auch eingesteckt am Mac betreiben. Dann ist keine Bluetooth-Verbindung erforderlich.

Das Twelve South Magicbridge ist in mattweiß gehalten und passt so nur teilweise zur Oberfläche der Aluminiumtastatur. Das Trackpad selbst ist an der Oberfläche weißlich. Wie gut die Farbabstimmung geklappt hat, lässt sich anhand der Herstellerfotos nicht sagen. An der Unterseite sind Gummifüße gegen das Verrutschen angebracht.

Das Twelve South Magicbridge soll rund 35 US-Dollar kosten. Ein Europreis ist noch nicht bekannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 11,50€
  2. 44,99€
  3. (-70%) 23,99€
  4. 229,00€

Teebecher 02. Feb 2017

Die neue Maus ist so lala Laufzeit knappe 2 Wochen, hatte mir mehr erhofft. Ich...

elgooG 02. Feb 2017

Du meinst neben CAD-Programm, Ausbildung dafür und 3D-Drucker natürlich. Hat aber jeder...

Sil53r Surf3r 01. Feb 2017

Das Gleiche gibt es auch in schick und elegant von Henge Docks.

TC 01. Feb 2017

Demnächst für 3,50$ auf AliExpress... inkl. Versand Und als STL Datei auf Thingi ;)

maze_1980 01. Feb 2017

Schade, doch nicht.


Folgen Sie uns
       


Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019)

Das Ideapad S540 hat ein fast unsichtbares Touchpad, das einige Schwierigkeiten bereitet. Doch ist das Gerät trotzdem ein gutes Ryzen-Notebook? Golem.de schaut es sich an.

Lenovo Ideapad S540 - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 16-Kern-CPU Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
  2. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  3. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher

    •  /