Abo
  • Services:

Luxusfahrzeug: Road Rover soll 2019 als elektrisches SUV starten

Jaguar Land Rover will mit Road Rover eine neue Modellreihe starten, die im Luxusbereich angesiedelt ist und rein elektrisch fahren soll. Die Modelle sollen vor allem in den USA und China verkauft werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Jaguar I-Pace ist das erste Elektro-SUV von Jaguar Land Rover.
Jaguar I-Pace ist das erste Elektro-SUV von Jaguar Land Rover. (Bild: Jaguar Land Rover)

Der erste Road Rover soll nach Informationen von Autocar als Konkurrent zur Mercedes-Benz S-Klasse auf den Markt kommen und neben der Ausstattung durch seine Fahrdynamik überzeugen. Das Fahrzeug soll parallel zur nächsten Generation des Jaguar XJ entwickelt werden und auf einer Aluminiumarchitektur aufbauen, die sowohl Verbrennungsmotoren als auch Elektromotoren und Akkus aufnehmen kann. Das Auto soll über ein höhenverstellbares Fahrwerk eine gewisse Geländegängigkeit erhalten. Die Reichweite soll bei rund 480 km liegen, wobei nicht bekannt ist, für welchen Messzyklus diese Angabe gilt. Der Road Rover soll in unter 5 Sekunden 100 km/h erreichen.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Das Modell soll laut Autocar auf der Los Angeles Motor Show Ende 2019 vorgestellt werden. Die Preise sollen bei rund 100.000 Euro beginnen. Die Konkurrenz von Jaguar Land Rover will in den kommenden Jahren ebenfalls Luxuselektroautos auf den Markt bringen. Dazu gehören neben Mercedes auch Audi und Porsche.

Der I-Pace ist das erste rein elektrische Straßenfahrzeug von Jaguar. Das Unternehmen will ihn 2018 auf den Markt bringen. Optisch ist das Fahrzeug an das Verbrenner-SUV F-Pace angelehnt. Das Auto hat einen Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 90 Kilowattstunden. Die Reichweite gibt Jaguar nach dem Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) mit 500 km an. Nach dem strengeren Fahrzyklus der US-Umweltschutzbehörde Environmental Protection Agency (EPA) kommt das Auto mit einer Akkuladung knapp 355 km weit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Halbleiter: Organische Elektronik zum Dahinschmelzen
Halbleiter
Organische Elektronik zum Dahinschmelzen

US-Forscher haben einen ungewöhnlichen, organischen Halbleiter entwickelt. Er hält extremen Temperaturen stand und macht neuartige Sensoren möglich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Implosion Fabrication MIT-Forscher schrumpfen Objekte
  2. Meeresverschmutzung The Ocean Cleanup sammelt keinen Plastikmüll im Pazifik
  3. Elowan Pflanze steuert Roboter

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Agilität Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
  2. Studie Wo Frauen in der IT gut verdienen
  3. Freiberuflichkeit Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?

Bright Memory angespielt: Brachialer PC-Shooter aus China
Bright Memory angespielt
Brachialer PC-Shooter aus China

Nur ein Entwickler und lediglich eine Stunde Spielzeit - trotzdem wischt das nur rund 6 Euro teure und ausschließlich für Windows-PC erhältliche Bright Memory mit vielen Vollpreisspielen den Boden. Selbst die vollständig chinesische Sprachausgabe stört fast nicht.

  1. Strange Brigade angespielt Feuergefechte mit Mumien und Monstern

    •  /