• IT-Karriere:
  • Services:

Lumix TZ202: Panasonic macht der Sony RX100 Konkurrenz

Panasonic bringt mit der Lumix TZ202 eine Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor und Objektiv mit großem Zoomfaktor auf den Markt. Damit greift Panasonic Sonys RX100 an der verwundbarsten Stelle an: dem Objektiv.

Artikel veröffentlicht am ,
Panasonic Lumix TZ202
Panasonic Lumix TZ202 (Bild: Panasonic)

Die Panasonic Lumix TZ202 ist mit einem 1-Zoll-Sensor und 24-360 mm Zoom (f/3,3-6,4) (Kleinbild) ausgerüstet und dennoch recht kompakt. Der Sensor nimmt Fotos mit 20 Megapixeln auf. Im Vergleich zum Vorgänger ZS100 mit 25-250 mm Zoom ist die neue Kamera noch brennweitenstärker geworden. Sie ist mit einer fünfachsigen Bildstabilisierung ausgestattet.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg, Magdeburg, Rostock (Home-Office möglich)
  2. Dataport, verschiedene Einsatzorte (Home-Office möglich)

Die TZ202 ist mit einem 3-Zoll-Touchscreen ausgerüstet. Dazu kommt ein elektronischer Sucher mit 2,3 Millionen Bildpunkten. Mit dem Sensor lassen sich zehn Bilder pro Sekunde mit einmaliger Fokussierung oder sechs Bilder mit kontinuierlicher Scharfstellung realisieren. Dazu kommt 4K-Video mit 3.840 x 2.160 Pixeln und 30 beziehungsweise 24 Vollbildern pro Sekunde. In Full-HD hingegen sind sogar bis zu 120 Bilder pro Sekunde möglich

Die Funktion Auto Marking analysiert einen 4K-Videoclip und markiert automatisch Punkte, an denen Aktionen zu erkennen sind. So kann der Anwender zum Beispiel mögliche Schnittpositionen schneller entdecken.

Die Kamera misst 111 x 64 x 45 mm und wiegt mit Akku und Speicherkarte 340 Gramm. Zum Vergleich: Die Sony RX100 Mark V misst 101 x 58 x 41 mm.

Die Panasonic TZ202 soll eine verbesserte Akkulaufzeit von 370 Bilder pro Ladung bieten. Bei der ZS100 waren es nur 300 Fotos. Panasonic will die Kamera ab März für rund 800 Euro verkaufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Anonymer Nutzer 21. Apr 2018

Ich glaube ehrlich gesagt, dass wir uns hier schon sehr nahe am (aktuell) physikalisch...

Anonymer Nutzer 02. Apr 2018

Vermutlich immer wenigere, denn obwohl ihnen Zoom wichtig ist, haben mittlerweile auch...

Anonymer Nutzer 02. Apr 2018

Hol dir ein gebrauchtes Nokia 808 oder Lumia 1020. Günstiger kommst du nicht an eine...

Anonymer Nutzer 02. Apr 2018

Naja, 15x statt 10x Zoom halt. Die einen scheissen drauf, die anderen kommen vielleicht...

M.P. 14. Feb 2018

Wahrscheinlich kann man die Mechanik bei Motorisierung schwächer dimensionieren, als wenn...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Z Flip - Hands on

Das Galaxy Z Flip ist Samsungs zweites Smartphone mit faltbarem Display - und besser gelungen als das Galaxy Fold.

Samsung Galaxy Z Flip - Hands on Video aufrufen
5G: Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen
5G
Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen

Die USA verbieten ausländischen Chipherstellern, für Huawei zu arbeiten und prompt fordern die US-Lobbyisten wieder einen Ausschluss in Europa.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Smartphone Huawei wählt Dailymotion als Ersatz für Youtube
  2. Android Huawei bringt Smartphone mit großem Akku für 150 Euro
  3. Android Huawei stellt kleines Smartphone für 110 Euro vor

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

    •  /