Abo
  • Services:
Anzeige
Erstes Nokia-Tablet auf dem Mobile World Congress 2013?
Erstes Nokia-Tablet auf dem Mobile World Congress 2013? (Bild: Stefan Puchner/AFP/Getty Images)

Lumia-Tablet: Kommt im Februar ein Windows-RT-Tablet von Nokia?

Erstes Nokia-Tablet auf dem Mobile World Congress 2013?
Erstes Nokia-Tablet auf dem Mobile World Congress 2013? (Bild: Stefan Puchner/AFP/Getty Images)

Auf dem Mobile World Congress 2013 könnte Nokia ein erstes eigenes Tablet vorstellen. Es soll mit Windows RT laufen und einen 10 Zoll großen Touchscreen haben. Zwischenzeitlich hat Nokia wohl die Tablet-Entwicklung angehalten.

Nokia soll die Tablet-Entwicklung wieder aufgenommen haben, berichtet das Branchenblatt Digitimes. Im Oktober 2012 wurde bekannt, dass Nokia den taiwanischen Auftragshersteller Compal Electronics beauftragt hatte, ein Windows-RT-Tablet zu fertigen. Dieser Auftrag wurde dann aber wegen Microsofts Surface-Ankündigung zunächst storniert. Anfang des Jahres gab es einen Bericht, wonach Nokia an einem Windows-8-Tablet arbeiten und dieses bis Endes des Jahres auf den Markt bringen würde.

Anzeige

Diese Vermutung hat sich nicht bestätigt und es wird nun erwartet, dass Nokia ein eigenes Tablet auf dem Mobile World Congress Ende Februar 2013 in Barcelona vorstellt. Aufgrund von Nokias enger Zusammenarbeit mit Microsoft im Smartphone-Bereich hat sich Nokia wohl auch bei Tablets für ein Microsoft-Betriebssystem entschieden. Das möglicherweise unter der Lumia-Marke erscheinende Tablet läuft mit Windows RT und hat voraussichtlich einen 10 Zoll großen Touchscreen.

Nicht nur wegen der Surface-Ankündigung hatte Nokia die Tablet-Entwicklung angehalten. Dem Unternehmen hätten die Ressourcen für die Entwicklung und Vermarktung eines Tablets gefehlt und daher lag der Fokus zunächst auf Smartphones. Nokia will mit den neuen Windows-Phone-8-Smartphones wieder Marktanteile im Smartphone-Markt zurückgewinnen. Im dritten Quartal 2012 ist Nokia als früherer Marktführer aus der Top-5-Liste der großen Smartphone-Hersteller ausgeschieden.

Nokias bisherige Tablet-Pläne

In der Vergangenheit gab es immer wieder Berichte, dass Nokia an einem Tablet arbeiten würde: Nokias Landeschef in Frankreich hatte im November 2011 für Juni 2012 ein Tablet mit Windows 8 angekündigt. Kurz zuvor hatte sich Nokia-Chef Stephen Elop unbestimmt zu den Tablet-Plänen des Unternehmens geäußert. Derzeit habe Nokia kein Tablet anzukündigen, aber das bedeute nicht, dass es nicht irgendwann eines geben könne. Im April 2011 hatte Elop erklärt, dass Nokia an der Entwicklung eines Tablets arbeite. Allerdings stand nicht fest, was für ein Betriebssystem auf einem solchen Tablet laufen könnte.

Dass Nokia mit dem Einstieg in den Tablet-Markt so lange gewartet hat, erklärte Elop damals damit, dass die Firma ein besonderes Tablet auf den Markt bringen wolle, das erfolgreich am Markt sein werde.


eye home zur Startseite
Zwangsangemeldet 20. Dez 2012

Für mich auch nicht! Ich will auch ein normales freies OS auf einem Tablet haben, kein...

Anonymer Nutzer 19. Dez 2012

die Frage ist doch ob einem leicht und dünn überhaupt zusagt. Mir persönlich gefällt die...

schipplock 19. Dez 2012

Apple hatte das Iphone mit Touchscreen und extrem einfacher Bedienung, Nokia seine E...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Worldline GmbH, Aachen
  2. CCV Deutschland GmbH, Au i.d. Hallertau
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Wassermann AG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 1,49€
  3. 57,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  2. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  3. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  4. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  5. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  6. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  7. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  8. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

  9. Voyager 8200 UC

    Plantronics stellt Business-Headset mit Noise Cancelling vor

  10. Nokia 3 im Test

    Smartphone mit Saft, aber ohne Kraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Grafikkarte Erste Tests der Radeon Vega FE durchwachsen

  1. Re: AAARGH: wieder 80km/h

    honk | 15:52

  2. Re: Scotty, wir brauchen transparentes Aluminium...

    mathew | 15:52

  3. Re: Beim APM Alarm musste ich grinsen

    theonlyone | 15:51

  4. Re: Wirklich bemerkenswert finde ich eigentlich...

    nachgefragt | 15:51

  5. Re: Sollen sie Werbeblocker halt aussperren.

    nille02 | 15:49


  1. 15:41

  2. 15:16

  3. 14:57

  4. 14:40

  5. 14:26

  6. 13:31

  7. 13:14

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel