Abo
  • Services:
Anzeige
Nokia hat drei neue Smartphones mit Windows Phone 8.1 vorgestellt.
Nokia hat drei neue Smartphones mit Windows Phone 8.1 vorgestellt. (Bild: Nokia)

Lumia 930: Nokia bringt verkleinertes Lumia 1520 nach Deutschland

Nokia bringt die kleine Version des Lumia 1520 auf den internationalen Markt - unter dem Namen Lumia 930. Bisher war das Gerät mit 5-Zoll-Display, Snapdragon 800 und Pureview-Kamera nur in den USA erhältlich; dort heißt es Lumia Icon.

Anzeige

Nokia hat auf Microsofts Entwicklerkongress Build 2014 ein neues Topsmartphone mit Windows Phone vorgestellt. Das Lumia 930 ist die internationale Variante des kürzlich in den USA vorgestellten Lumia Icon und eine verkleinerte Version des 6-Zöllers Lumia 1520. Die Hardware-Spezifikationen sind bis auf den Bildschirm weitgehend identisch.

Snapdragon 800 und LTE

Das Display des Lumia 930 ist 5 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Im Inneren arbeitet ein Snapdragon-800-Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 2,2 GHz. Der Arbeitsspeicher ist 2 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 32 GByte. Einen Steckplatz für Speicherkarten gibt es nicht.

  • Das Lumia 635 bietet für einen Preis von 180 Euro LTE-Unterstützung. (Bild: Nokia)
  • Das Lumia 630 ähnelt dem Lumia 635, kommt aber ohne LTE. (Bild: Nokia)
  • Dafür ist das Smartphone auch als Dual-SIM-Variante erhältlich. (Bild: Nokia)
  • Nokias neues Lumia 930 ist die internationale Version des kürzlich in den USA vorgestellten Lumia Icon. (Bild: Nokia)
  • Das Smartphone hat ein 5 Zoll großes Display und kommt mit einem Snapdragon-800-Prozessor. (Bild: Nokia)
  • Das Lumia 930 kommt mit dem neuen Windows Phone 8.1. (Bild: Nokia)
Nokias neues Lumia 930 ist die internationale Version des kürzlich in den USA vorgestellten Lumia Icon. (Bild: Nokia)

Neben Quad-Band-GSM und UMTS unterstützt das Lumia 930 LTE auf den Frequenzbändern 1, 3, 7, 8, und 20. WLAN beherrscht das Smartphone nach 802.11a/b/g/n und ac, Bluetooth läuft in der Version 4.0. Ein GPS-Modul und ein NFC-Chip sind eingebaut. Das Lumia 930 kann ohne Hilfsmittel drahtlos geladen werden, die notwendige Qi-Technik befindet sich innerhalb des Gehäuses. Beim Lumia 1020 war hier noch ein spezielles Cover notwendig.

Pureview-Kamera mit 20 Megapixeln

Auf der Rückseite ist wie beim Lumia 1520 eine 20-Megapixel-Kamera mit Pureview-Technik installiert. Diese ermöglicht ein verlustfreieres Zoomen als bei herkömmlichen Smartphones. Die sechslinsige Optik ist von Carl Zeiss, ein Bildstabilisator ist eingebaut. Das Lumia 930 hat zwei Blitzlampen für eine optimale Ausleuchtung des Motivs.

Es soll mit dem neuen Windows Phone 8.1 in den Handel kommen und im zweiten Quartal 2014 in Deutschland erhältlich sein. Der Preis soll 580 Euro betragen.

Zwei weitere preiswerte Smartphones

Gleichzeitig stellte Nokia auch das Lumia 630 und das Lumia 635 vor. Beide Geräte haben einen Snapdragon 400 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,4 GHz und einen 4,5 Zoll großen Bildschirm. Das Lumia 630 unterstützt anders als das Lumia 635 kein LTE, ist dafür als erstes Lumia-Smartphone auch in einer Dual-SIM-Variante erhältlich.

Beide Smartphones kommen ebenfalls mit Windows Phone 8.1 in den Handel und sollen auch innerhalb des zweiten Quartals 2014 erhältlich sein. Das Lumia 630 soll als Single-SIM-Gerät 160 Euro und als Dual-SIM-Variante 170 Euro kosten. Das Lumia 635 mit LTE soll 180 Euro kosten.


eye home zur Startseite
Eopia 24. Apr 2014

Ich kann verstehen, dass du Microsoft unsympathisch findest aber es hält einen nichts...

Kasabian 03. Apr 2014

ach Mensch, das ist ja Nokia. Dann ohnehin kein Interesse. Erst wenn diese die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. teamix gmbH, Nürnberg, Mainz, München, Bayreuth
  3. Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  4. Continental AG, Frankfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u.a. The Big Bang Theory, True Detective, The 100)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. 69,99€ (DVD 54,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Halo Wars 2 im Test

    Echtzeit-Strategie für Supersoldaten

  2. Autonome Systeme

    Microsoft stellt virtuelle Testplattform für Drohnen vor

  3. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  4. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  5. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  6. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  7. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln

  8. Elitebook 810 Revolve G3

    HP gibt die klassischen Convertible-Notebooks auf

  9. Connected Modular

    Tag Heuers neue Smartwatch soll hybrid sein

  10. Megaupload

    Kim Dotcom kann in die USA abgeschoben werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

  1. Re: Wegen Betrugs?

    Muhaha | 14:05

  2. Re: SharePoint und generell Webanwendungen?

    Captain_Koelsch | 14:04

  3. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    der_wahre_hannes | 14:03

  4. kurze Laienantwort

    der_wahre_hannes | 14:02

  5. Re: Für Ryzen wurden auch Anpassungen gemacht

    David64Bit | 13:59


  1. 14:00

  2. 13:12

  3. 12:07

  4. 12:06

  5. 11:59

  6. 11:40

  7. 11:27

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel