Abo
  • Services:
Anzeige
Das Lumia 735 ist jetzt in Deutschland erhältlich.
Das Lumia 735 ist jetzt in Deutschland erhältlich. (Bild: Microsoft)

Lumia 735: Microsofts Selbstporträt-Smartphone ab sofort erhältlich

Microsoft bringt das Lumia 735 nach Deutschland: Das Windows-Phone-Smartphone mit der weitwinkligen 5-Megapixel-Frontkamera soll sich besonders gut für Selbstporträts eignen und unterstützt zudem LTE. Den Preis gibt Microsoft mit 300 Euro an.

Anzeige

Das neue Lumia 735 soll ab sofort in Deutschland im Handel erhältlich sein. Damit bringt Microsoft sein neues Mittelklasse-Smartphone bereits kurz nach der Vorstellung Anfang September 2014 in die Läden. Hauptmerkmal des Gerätes ist die 5-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite, die dank einer weitwinkligen Brennweite besonders für Selbstporträts geeignet sein soll.

  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)

Mit 24 mm ist die Brennweite in der Tat geringer als bei den meisten anderen Smartphones auf dem Markt. 5 Megapixel sind bei Frontkameras mittlerweile allerdings keine Seltenheit mehr; insbesondere chinesische Hersteller wie etwa Huawei setzen bereits länger auf hochauflösende Frontkameras. Die Hauptkamera des Lumia 735 hat 6,7 Megapixel und wie andere Lumia-Geräte auch eine Zeiss-Optik.

OLED-Display und Snapdragon 400

Das OLED-Display des Lumia 735 misst 4,7 Zoll und hat eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Die Lesbarkeit soll auch bei direkter Sonneneinstrahlung noch sehr gut sein. Auch andere Lumia-Geräte sind tatsächlich in hellem Licht besser zu erkennen als Smartphones anderer Hersteller.

Im Inneren des Smartphones arbeitet ein Snapdragon-400-Prozessor mit vier Kernen und einer Taktrate von 1,2 GHz. Der eingebaute Flash-Speicher ist 8 GByte groß, nicht besonders viel für ein Smartphone, das explizit für Fotografie gemacht ist. Allerdings ist ein Steckplatz für Micro-SD-Karten bis 128 GByte eingebaut. Die Größe des Arbeitsspeichers gibt Microsoft mit 1 GByte an.

Das Lumia 735 unterstützt Quad-Band-GSM, UMTS und LTE sowie WLAN nach 802.11a/b/g/n. Bluetooth läuft in der Version 4.0 LE, ein NFC-Chip ist eingebaut. Der eingebaute Akku hat eine Nennladung von 2.220 mAh und kann mit einer separat erhältlichen Hülle auch drahtlos geladen werden. Ein vergleichbares System hat Nokia beim Lumia 1020 eingesetzt.

Windows Phone 8.1 mit neuem Update

Das Lumia 735 wird mit Windows Phone 8.1 und dem neuen Update Denim ausgeliefert. Laut Microsoft liegt die Preisempfehlung bei 300 Euro, das Smartphone soll ab heute in grau erhältlich sein. Im Online-Shop von Microsoft konnten wir das Gerät noch nicht finden, einige Online-Händler bieten es allerdings bereits an. Hier ist es sogar für 30 Euro weniger vorbestellbar.


eye home zur Startseite
AllDayPiano 27. Sep 2014

Fremdwörter sind immer dann vernünftig, wenn sie etwas beschreiben, dass im deutschen...

Anonymer Nutzer 26. Sep 2014

Hier: conversations.nokia.com/2014/09/04/lumia-730-and-lumia-735/ wird ein Preis von 199...

Yes!Yes!Yes! 26. Sep 2014

Den Konjunktiv verstehe ich nicht. Handy-Kamera-Bilder sehen bestenfalls okay aus. Meist...

HansiHinterseher 26. Sep 2014

Und? Es geht doch nicht um 1:1 Kopie. Die Designsprache ist entscheidend! Das iPhone 4s...

RayPi 25. Sep 2014

Made my day



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Sparkassen DirektVersicherung AG, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ausprobiert

    JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent

  2. Aufstecksucher für TL2

    Leica warnt vor Leica

  3. Autonomes Fahren

    Continental will beim Kartendienst Here einsteigen

  4. Arduino 101

    Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein

  5. Quartalsbericht

    Microsoft kann Gewinn durch Cloud mehr als verdoppeln

  6. Mobilfunk

    Leistungsfähigkeit der 5G-Luftschnittstelle wird überschätzt

  7. Drogenhandel

    Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben

  8. Xcom-2-Erweiterung angespielt

    Untote und unbegrenzte Schussfreigabe

  9. Niantic

    Das erste legendäre Monster schlüpft demnächst in Pokémon Go

  10. Bundestrojaner

    BKA will bald Messengerdienste hacken können



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

Razer Lancehead im Test: Drahtlose Symmetrie mit Laser
Razer Lancehead im Test
Drahtlose Symmetrie mit Laser
  1. Razer Blade Stealth 13,3- statt 12,5-Zoll-Panel im gleichen Gehäuse
  2. Razer Core im Test Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  3. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

  1. Re: Nicht nur für Mittelformatkameras interessant

    Original Standard | 08:38

  2. Re: Der Telekom ist das egal

    Bashguy | 08:38

  3. Re: Mag ja sein!

    chefin | 08:37

  4. Re: Wer?

    der_wahre_hannes | 08:35

  5. Re: Wie wird er Trojaner ausgeführt?

    Voutare | 08:35


  1. 08:03

  2. 07:38

  3. 07:29

  4. 07:20

  5. 23:50

  6. 19:00

  7. 18:52

  8. 18:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel