Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Nokia-Tablet Lumia 2520
Das neue Nokia-Tablet Lumia 2520 (Bild: Fabian Hamacher/Golem.de)

Fototouren mit Storyteller

Anzeige

Das Lumia 1520 läuft absolut flüssig in der Bedienung. Auch bei mehreren offenen Anwendungen kommt es nicht zu Rucklern. Der Browser zeigt Internetseiten ebenfalls ruckelfrei an. Zu den Neuerungen des Black-Updates gehört die App Storyteller. Damit werden Fotos und Videos auf einer Landkarte angezeigt und können zu einer chronologischen Bilderreise arrangiert werden. In der Karte mit den Fotos werden dem Nutzer gleichzeitig interessante Orte in der Nähe angezeigt.

  • Das Tablet ist nur 8,9 mm dick. (Bild: Nokia)
  • Es erscheint in vier Farben. (Bild: Nokia)
  • Auch bereits bekannte Apps wie Here Maps findet der Nutzer auf dem Lumia 2520. (Bild: Nokia)
  • Als optionales Zubehör bringt Nokia das Power Keyboard, das fünf Stunden zusätzliche Akkulaufzeit bringt. (Bild: Nokia)
  • Nokias erstes Tablet Lumia 2520 hat einen 10-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. (Bild: Nokia)
  • Nokia installiert auch hier seine neue App Storyteller. (Bild: Nokia)
  • Das Lumia 1020 arbeitet mit einem Snapdragon-800-Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 2,2 GHz. (Bild: Nokia)
Das Lumia 1020 arbeitet mit einem Snapdragon-800-Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 2,2 GHz. (Bild: Nokia)

Dies funktioniert in der Praxis gut und flüssig. Betrachtet der Nutzer ein Foto in Storyteller, kann er mit einer Pinch-Zoom-Geste aus dem Bild zoomen. Dann wird das Foto als kleines Icon auf einer Landkarte dort angezeigt, wo es aufgenommen wurde. Interessante Orte in der Nähe - Museen, Sehenswürdigkeiten, Restaurants - können angeklickt werden. Hier erfährt der Nutzer dann Details wie Öffnungszeiten, Eintrittspreise und bei manchen Restaurants sogar Auszüge aus der Speisenkarte.

Lumia-Tablet mit 10-Zoll-Display

Storyteller ist auch auf Nokias erstem Tablet, dem Lumia 2520, installiert, zusammen mit den anderen neuen Nokia-Apps wie Nokia Beamer. Das Lumia 2520 hat einen sehr hellen, 10,1 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Die Farben sind intensiv, ohne unnatürlich zu wirken; der Kontrast ist gut.

Auf dem Lumia 2520 läuft Windows 8.1 RT, es können also nur Programme aus dem Windows-Appstore installiert werden. Nokia begründet diesen Schritt damit, dass das Tablet als mobiler Begleiter mit Fokus auf eine lange Akkulaufzeit trotz sehr hellem Bildschirm gedacht ist. Die Standby-Zeit soll im WLAN-Modus bis zu 25 Tage betragen, im Videobetrieb soll der Akku 11 Stunden lang durchhalten.

Tastaturhülle mit Zusatzakku

Nokia hat zusätzlich zum eingebauten Akku mit einer Nennladung von 8.000 mAh in die Tastaturhülle einen Zusatzakku für bis zu weitere 5 Stunden Akkulaufzeit eingebaut. Das Lumia 2520 wird in das Power Keyboard eingesteckt, über kleine Stiftkontakte kommt die Verbindung zustande. Mit einer nicht sichtbaren Magnetleiste wird das Tablet in seiner aufrechten Position gehalten, den Betrachtungswinkel kann der Nutzer jedoch nicht ändern. Zudem ist die Hülle aufgrund des Akkus deutlich schwerer als beispielsweise das Tastaturcover des Surface-Tablets von Microsoft.

 Lumia 1520 und 2520 im Hands on: 4 Kerne, 6 Zoll und das TabletZeiss-Kamera ohne Pureview 

eye home zur Startseite
HansiHinterseher 07. Nov 2013

Die Hülle für das 2520 ist optional (ca. 150 US$). Wahrscheinlich wird es von...

GrannyStylez 07. Nov 2013

Ja die derzeit schnellste CPU, Anfang des Jahres haben wir dann das S5 am Start samt der...

Schnapsbrenner 07. Nov 2013

Besonders das Cover gefällt mir sehr gut. Rundherumschutz, USB-Anschlüsse integriert. HW...

TrudleR 07. Nov 2013

Ich kann dir irgendwie keine Antwort geben, das mir völlig nicht klar ist, worauf du...

savejeff 06. Nov 2013

guter mann! Geschrieben auf einem Surface RT ;]



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Chemnitz
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)
  2. 189,90€ statt 222,90€
  3. 199,90€ statt 219,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  2. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1

  3. Displayweek 2017

    Die Display-Welt wird rund und durchsichtig

  4. Autonomes Fahren

    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos

  5. Künstliche Intelligenz

    Alpha Go geht in Rente

  6. Security

    Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen

  7. Anga

    Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

  8. Asus

    Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach

  9. Hate Speech

    Facebook wehrt sich gegen Gesetz gegen Hass im Netz

  10. Blackberry

    Qualcomm muss fast 1 Milliarde US-Dollar zurückzahlen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Für das gleiche Geld kriege ich einen ganzen...

    AngryFrog | 13:30

  2. Re: Neural Network

    Natz | 13:28

  3. Re: Und De Maizire....

    Lagganmhouillin | 13:28

  4. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    Trollversteher | 13:27

  5. Re: Ein Auto steht 22h am Tag irgendwo rum

    Baker | 13:25


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:58

  4. 11:25

  5. 10:51

  6. 10:50

  7. 10:17

  8. 10:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel