• IT-Karriere:
  • Services:

Lumi: Pampers kündigt Smart-Windel an

Die Lumi von Pampers ist ein vernetztes System für Babys und ihre Eltern, die damit ihren Nachwuchs rund um die Uhr überwachen können. Die Windel enthält einen Feuchtigkeits- und Bewegungssensor, dazu kommen eine App und eine Full-HD-Babycam.

Artikel veröffentlicht am ,
Pampers Lumi
Pampers Lumi (Bild: Pampers)

Lumi besteht aus einem Sensor, der vorn an der Windel befestigt wird und der die Bewegungen des Kindes, aber auch die Feuchtigkeit der Windel messen und diese Daten an ein gekoppeltes Smartphone in der Nähe weitergeben kann. Dazu kommen eine Full-HD-Kamera für die filmische Überwachung und eine App, auf der alle Daten zusammengeführt werden.

Stellenmarkt
  1. Technica Engineering GmbH, München
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Die 1080p-Weitwinkel-HD-Kamera mit Nachtsicht und Zwei-Wege-Audio erfasst auch die Raumtemperatur und die Luftfeuchtigkeit.

Der Sensor informiert die Eltern nicht nur, wenn die Windel nass ist, sondern auch, wie lange das Baby geschlafen hat und wie lange es aktiv war. Die Daten werden gespeichert und lassen sich auswerten. Wer will, kann auch erfassen, wann das Kind gestillt beziehungsweise gefüttert wurde.

Das System wurde mit Logitech und Verily zusammen entwickelt. Derzeit besteht noch eine Warteliste für das intelligente Windelsystem, das es aktuell nur für die USA gibt. Ein Preis wurde, genau wie weitere technische Angaben, , noch nicht veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 679€ (inkl. 60€-Rabatt + 60€-Gutschein - Release: 01.06.)
  2. 1.199€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Apple MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD 7-Core GPU für 999€, Apple AirPods Pro für...
  4. (u. a. State of Mind für 2,50€, Animal Doctor für 11,99€, Where the Water Tastes Like Wine...

Private Paula 25. Jul 2019

Du meinst so etwas hier? "Matsushita plante medizinische Sensoren einzuführen, die...

MickeyKay 24. Jul 2019

Könnte aber auch Müdigkeit oder Hunger sein. Wenn es einem der Sensor abnimmt, wenigstens...

chefin 24. Jul 2019

Zu kurz gedacht, man könnte da technisch viel viel früher ansetzen.

EDV-Heinzi 23. Jul 2019

War auch mein erster Gedanke. :-) Der Elektrohändler wird sich bedanken ...

Niriel 23. Jul 2019

Ich sehe das genauso, ich bin auch ein Freund von technischen Spielereien und kaufe viel...


Folgen Sie uns
       


Xiaomi MiTV Q1 im Test

Für das Streamen von Serien oder den Filmeabend zu Hause reicht der preiswerte Fernseher locker aus.

Xiaomi MiTV Q1 im Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /