• IT-Karriere:
  • Services:

Luftfahrt: Kalaschnikow entwickelt Hoverbike

Eine Person, 16 Rotoren: Kalaschnikow, bekannt als Produzent russischer Sturmgewehre, hat ein Hoverbike konstruiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Kalaschnikow-Hoverbike: Eine Verkleidung ist geplant.
Kalaschnikow-Hoverbike: Eine Verkleidung ist geplant. (Bild: Kalaschnikow/Screenshot: Golem.de)

Schweben statt schießen: Das russische Rüstungsunternehmen Kalaschnikow hat ein Hoverbike vorgestellt. Mit dem Gefährt kann eine Person abheben.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Baden-Württemberg
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Das Hoverbike wird angetrieben von 16 Rotoren, die zu acht Paaren angeordnet sind. Der Antrieb scheint elektrisch. Der Sitz des Piloten ähnelt der Sitzbank eines Motorrades. Gesteuert wird mit zwei Joysticks. Angaben zur Motorisierung, zur Reichweite oder Flugdauer macht der Hersteller nicht.

Das Hoverbike soll eine Verkleidung bekommen

Kalaschnikow bezeichnet das Hoverbike als Konzept, das beim Besuch des Chefs des Rüstungskonzerns Rostec zum ersten Mal abhob. Das Gefährt besteht nur aus einem Metallgestell, die Rotoren stehen frei. Am Ende des Videos zeigt Kalaschnikow, wie das Hoverbike einmal mit Verkleidung aussehen wird. Dann werden die Rotoren auch durch eine Einfassung geschützt.

Konzern Kalaschnikow, benannt nach dem russischen Waffenentwickler und General Michail Timofejewitsch Kalaschnikow, baut normalerweise Feuerwaffen, darunter Sturmgewehre der AK-Serie, deren bekannteste Version das AK-47 ist, Pistolen sowie Jagd- und Sportgewehre. Daneben baut das Unternehmen, das zu 51 Prozent Rostec gehört, aber Fahrzeuge und Boote, Letztere auch für Freizeitaktivitäten.

Entsprechend lässt sich über den Einsatzbereich des Hoverbikes spekulieren: Es könnte für militärische Zwecke ebenso eingesetzt werden wie als Sportgerät oder als Alltagstransportmittel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

BadBigBen 28. Sep 2017

oder hier: http://whatisflike.com/

Der Held vom... 28. Sep 2017

Man kann natürlich immer Szenarien entwerfen, in denen irgend ein Hilfsmittel möglichst...

Milber 27. Sep 2017

Naja, mit dem Vietnamkrieg hat Dein Video nicht gerade viel zu tun. Aber in einem hast Du...

Der Held vom... 27. Sep 2017

Da meine Dienstzeit schon ein paar Jährchen zurück liegt, wird die Frage gestattet...


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /