Abo
  • Services:

Luftfahrt: Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung

Ein mutmaßlich außerirdisches Phänomen, wenn auch keine Außerirdischen, haben mehrere Piloten vor einigen Tagen westlich von Irland gesichtet. Die Luftfahrtbehörde untersucht den Vorfall.

Artikel veröffentlicht am ,
Verkehrsflugzeug (Symbolbild): Gab es Manöver vor der irischen Westküste?
Verkehrsflugzeug (Symbolbild): Gab es Manöver vor der irischen Westküste? (Bild: Justin Tallis/AFP/Getty Images)

Ein helles Licht in großer Höhe: Zwei Piloten von Verkehrsflugzeugen haben am Freitag bei der Luftaufsicht in Shannon (Shannon Air Traffic Control, ATC) in Irland ein unbekanntes Flugobjekt (Ufo) gemeldet. Seine Herkunft ist nicht bekannt, mutmaßlich kam es aus dem Weltall.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Die Sichtungen wurden von der Pilotin einer Maschine der British Airways (BA) auf dem Weg von Montreal nach London sowie vom Piloten einer Virgin-Maschine, die von Orlando nach Manchester flog, gemeldet. Die BA-Pilotin fragte bei Shannon ATC nach, ob vor der irischen Westküste Militärmanöver abgehalten werden. Ein weiterer Pilot mischte sich in die Kommunikation ein und sagte, er sei froh, dass er nicht der einzige war, der dieses Phänomen gesehen habe.

Beide sprachen von einem hellen Licht, das sich sehr schnell bewegte. Auf dem Radar war laut Shannon ATC nichts zu sehen. Der Virgin-Pilot gab an, dass dem ersten Objekt weitere auf der gleichen Flugbahn folgten. Seiner Ansicht nach handelte es sich um einen Meteor oder ein anderes Objekt, das aus dem Weltall in die Erdumlaufbahn eintauchte.

Die irische Flugsicherungsbehörde, die Irish Aviation Authority, will den Vorfall untersuchen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

plutoniumsulfat 15. Nov 2018

Das ist aber nicht die Erdumlaufbahn.

David64Bit 15. Nov 2018

Doch, weil je nach dem wie Flach der Eintritt ist, prallen ein paar Teile beim...

Cypher 14. Nov 2018

Mach 16? Also rund 20.000 Km/h. Die gemessen wurde mit.... welchem Gerät nochmal Oo...

ibsi 14. Nov 2018

Wow, wie agressiv kann man in eine Diskussion starten? Wieso soll ich offiziell...

NativesAlter 13. Nov 2018

Naja, weiterüben ... Hier fehlt mindestens ein Verweis auf Putins neue Superwaffen, sonst...


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1

Im ersten Teil unseres Livestreams erklären wir alle neuen Mechaniken von Ravnica Allegiance.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1 Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. IT-Sicherheit 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Agilität Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
  2. Studie Wo Frauen in der IT gut verdienen
  3. Freiberuflichkeit Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?

Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Nubia X im Hands on Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

    •  /