Abo
  • IT-Karriere:

Luftfahrt: Airbus stellt Flugtaxi City Airbus in Ingolstadt vor

Noch kommt er nicht angeflogen, sondern per Lkw: Airbus präsentiert das Lufttaxi City Airbus in Ingolstadt. Dort startet ein Pilotprojekt für den Kurzstreckenluftverkehr.

Artikel veröffentlicht am ,
Lufttaxi City Airbus: Pilotprojekt in europäischen 15 Städten
Lufttaxi City Airbus: Pilotprojekt in europäischen 15 Städten (Bild: Airbus)

In Ingolstadt startet das Pilotprojekt für Lufttaxis. Am heutigen Montag stellt der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus seinen City Airbus vor. An der Veranstaltung nehmen auch Verkehrsminister Andreas Scheuer und Staatsministerin Dorothee Bär (beide CSU) teil.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  2. NORDAKADEMIE gemeinnützige AG, Elmshorn

Der City Airbus ist ein Lufttaxi für vier Insassen, das Airbus zusammen mit Siemens entwickelt hat. Das Fluggerät wird angetrieben von vier doppelten Mantelpropellern und kann senkrecht starten und landen.

Seinen Jungfernflug hat das Fluggerät jedoch noch vor sich. Zu der Vorstellung kommt es deshalb auf einem Tieflader. Anders als Airbus' zweites Lufttaxi Vahana: Es flog erstmals Anfang vergangenen Jahres. Vahana startet und landet ebenfalls senkrecht. Es hat vier kippbare Tragflächen.

Ingolstadt ist einer der Orte, an denen die Europäische Union die Urban Air Mobility (UAM) testen will, eine neue Form der Luftfahrt: Passagiere sollen mit Lufttaxis oder Taxidrohnen kürzere oder mittlere Strecken in der Stadt zurücklegen. Die Fluggeräte, die später ohne Pilot fliegen sollen, können auf einer relativ kleinen Fläche senkrecht starten und landen. Angetrieben werden sie von Elektromotoren, was sie leiser macht als herkömmliche Helikopter. An dem Pilotprojekt nehmen 14 weitere europäischen Städte teil, unter anderem die Airbus-Sitze Hamburg und Toulouse, Antwerpen, Brüssel und Genf.

An dem Projekt in Ingolstadt sind die Technische Hochschule Ingolstadt und die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, diverse Unternehmen, darunter die Deutsche Bahn (DB) und Audi - mit dem Autohersteller entwickelt Airbus das Konzept eines modularen Fahr- und Flugzeugs -, mehrere benachbarte Flughäfen sowie Ministerien und Landkreise beteiligt. In München hat sich die CSU-Fraktion im Stadtrat bereits für die Einrichtung eines Landeplatzes auf dem Neubau des Hauptbahnhofs eingesetzt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

tundracomp 16. Mär 2019

Für alle die nicht mit dem Publikum warten wollen: Der große Moment ist ab...

plutoniumsulfat 15. Mär 2019

Stimmt, das hatte ich nicht bedacht. In den meisten Städten ist ja über den Gebäuden...

MrTridac 12. Mär 2019

Ach mann, schon mal was von Metapher, Analogie oder Parabel gehört? "Extrem" im Sinne...

486dx4-160 12. Mär 2019

Das was da vorgestellt wurde ist ein Mock-Up.

avon 12. Mär 2019

Ich fand es ja schon sehr amüsant, wie unser Ober-Null-Checker Scheuer ins Mikrofon...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (7390) - Hands on

Das XPS 13 Convertible (7390) ist Dells neues 360-Grad-Gerät: Es nutzt Ice-Lake-Chips für doppelte Geschwindigkeit, hat ein höher auflösendes Display, eine nach oben versetzte Kamera und eine magnetisch arbeitende Tastatur.

Dell XPS 13 (7390) - Hands on Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

    •  /