Abo
  • Services:
Anzeige
Lucidbrake
Lucidbrake (Bild: Kickstarter)

Lucidbrake: Automatik-Bremslicht für den Fahrradhelm

Lucidbrake
Lucidbrake (Bild: Kickstarter)

Fahrräder haben zwar Bremsen, aber keine Bremslichter, um den nachfolgenden Verkehr zu warnen. Das wollen die Entwickler von Lucidbrake mit ihrer Leuchte ändern, die an den Helm des Fahrers oder ans Rad geklemmt wird. Noch ist die Finanzierung nicht gesichert.

Anzeige

Die über Kickstarter finanzierte Bremsleuchte Lucidbrake ist nicht mit dem Fahrrad verbunden, sondern erkennt durch eingebaute Beschleunigungssensoren die Verzögerung durch den Bremsvorgang automatisch.

Je nach Verzögerungsintensität leuchtet Lucidbrake stärker oder schwächer auf, um die nachfolgenden Fahrzeuge zu warnen. Durch einen Klettverschluss lässt sich das mit mehreren LEDs bestückte und mit zwei AAA-Zellen betriebene Bremslicht an einem Helm oder der Kleidung befestigen. Alternativ, aber diebstahlgefährdeter, ist eine Montage am Rad möglich. Hierzulande kann die Lampe nur als Zusatzlicht verwendet werden. Lucidbrake wiegt ungefähr 23 Gramm ohne Batterien und misst im Durchmesser etwa 7,6 cm.

  • Lucidbrake (Bild: Kickstarter)
  • Lucidbrake (Bild: Kickstarter)
  • Lucidbrake (Bild: Kickstarter)
  • Lucidbrake (Bild: Kickstarter)
Lucidbrake (Bild: Kickstarter)

Das Licht muss nicht ein- oder ausgeschaltet werden, sondern erkennt selbstständig, wenn es horizontal liegt und wird dann abgeschaltet. Die erste Generation beherrschte das noch nicht, so dass sich die Batterien häufig leerten. Sollte die Finanzierung des Projekts klappen, sollen die ersten Lucidbrakes im Juni 2015 ausgeliefert werden. Ein Bremslicht kostet bei Kickstarter allerdings 70 US-Dollar.

Die Kampagne läuft noch knapp drei Wochen bis zum 5. Mai 2015.


eye home zur Startseite
Nullmodem 16. Apr 2015

"Autos und Ampeln sind wirklich wichtig, sonst nichts" ? Genau das haben Sie...

AllDayPiano 16. Apr 2015

Das Argument ist bereits hinreichend entkräftet. Das Gegenargument ist hier bereits...

flathack 15. Apr 2015

... oder den Text lesen ... kwt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  2. CEMA AG, verschiedene Standorte
  3. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt
  4. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€
  2. (-20%) 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    delphi | 06:16

  2. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  4. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  5. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel