Abo
  • Services:
Anzeige
LTE-Antenne
LTE-Antenne (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

LTE: Vodafone bietet in weiteren Städten bis zu 500 MBit/s

LTE-Antenne
LTE-Antenne (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Weitere Großstädte werden von Vodafone mit einem Teil der 4,5G-Technologie ausgebaut. Und zu einem Landesfest werden mobile Masten gefahren.

Vodafone macht nun in zehn Städten in seinem LTE-Netz eine Datenrate von bis zu 500 Megabit pro Sekunde verfügbar. Das gab der Mobilfunkbetreiber am heutigen 7. Juni 2017 bekannt. Stuttgart, Düsseldorf, Dresden, Dortmund, Mannheim, Erfurt, Coswig, Cottbus, Moers und Remscheid sind die schnellsten Städte im Netz von Vodafone.

Anzeige

Im Sommer werden den Angaben zufolge 500 MBit/s in 15 Städten, bis zum Ende des Jahres in 30 Städten nutzbar sein. Das LTE-Netz wird in Großstädten wie Berlin und München ebenso wie in kleineren Städten und Gemeinden wie Moers, Remscheid oder Wolmirstedt ausgebaut.

Um die Geschwindigkeit zu realisieren, nutzt Vodafone einen Teil der 4,5G-Technologie. Dabei bündelt der britische Konzern die Frequenzbänder aus den 800er-, 1.800er- und 2.600er-MHz-Bereichen. Mit spezieller Ausrichtung der Antennen in Smartphones und an den Basisstationen können diese Frequenzbänder jeweils doppelt für die Datenübertragung genutzt werden. Die sogenannte 256-QAM-Signalübertragung erhöht die Leistung zusätzlich.

Mobile Basisstationen mit Rollen

Ab dem 9. Juni werden mehr als eine Million Besucher auf dem Landesfest Hessentag in Rüsselsheim sein. Vodafone hat in Rüsselsheim zwei mobile Masten aufgebaut, die bis zum 18. Juni vorübergehend zusätzliche Netzkapazitäten für das Fest schaffen. Die gesamte Technik der mobilen Basisstationen mit einem Gewicht von neun Tonnen befindet sich auf einem Anhänger. Die Teleskopmasten lassen sich auf 20 Meter ausfahren.

Für das Netz auf dem 78 Hektar großen Festgelände hat Vodafone seine sechs bestehenden Mobilfunkstationen im Bereich Innenstadt sowie Hessentagsarena Halle K48, Konzertbühne und Opelgelände auf bis zu 225 Megabit pro Sekunde (MBit/s) ausgebaut.


eye home zur Startseite
wire-less 08. Jun 2017

Anders herum. Wenn ich überall schnelles Funknetz habe für was brauch ich dann einen...

Themenstart

HectorFratzenbuch 07. Jun 2017

Ich habe in der einen Hosentasche ein privates Phone mit Telekom-LTE und in der anderen...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. Emsland-Stärke GmbH, Emlichheim
  4. ROTEXMEDICA GMBH, Trittau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 288,62€
  2. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

  2. Netzneutralität

    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

  3. Star Trek

    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

  4. SteamVR

    Valve zeigt Knuckles-Controller

  5. Netflix und Amazon

    Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu

  6. Galaxy J7 (2017)

    Samsung-Smartphone hat zwei 13-Megapixel-Kameras

  7. Zenscreen MB16AC

    Asus bringt 15,6-Zoll-USB-Monitor für unterwegs

  8. Sonic the Hedgehog

    Sega veröffentlicht seine Spieleklassiker für Smartphones

  9. Monster Hunter World angespielt

    Dicke Dinosauriertränen in 4K

  10. Prime Reading

    Amazon startet dritte Lese-Flatrate in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis: Mehr Access Points, mehr Spaß
Mesh- und Bridge-Systeme in der Praxis
Mehr Access Points, mehr Spaß
  1. Eero 2.0 Neues Mesh-WLAN-System kann sich auch per Kabel vernetzen
  2. BVG Fast alle Berliner U-Bahnhöfe haben offenes WLAN
  3. Broadcom-Sicherheitslücke Vom WLAN-Chip das Smartphone übernehmen

  1. Re: Unwahrheiten also verboten?

    Jogibaer | 05:15

  2. Re: Alle zu groß

    ilovekuchen | 04:43

  3. Re: Zu klein, kein richtiges OS, zu teuer

    ilovekuchen | 04:40

  4. Re: Verhältnismäßigkeit beim Preis

    ilovekuchen | 04:37

  5. Re: PC Master Race

    Gucky | 04:36


  1. 17:40

  2. 16:22

  3. 15:30

  4. 14:33

  5. 13:44

  6. 13:16

  7. 12:40

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel