Abo
  • Services:

LTE und Retina-Display: Apple stellt iPad 3 vor

Apple hat in San Francisco das iPad 3 vorgestellt, dessen herausragendes Merkmal eine vierfach höhere Bildschirmauflösung ist. Der 9,7 Zoll große Bildschirm stellt 2.048 x 1.536 Pixel beziehungsweise 3,1 Megapixel dar. Darüber hinaus unterstützt das Tablet den schnellen Datenfunk LTE, allerdings nicht in Deutschland.

Artikel veröffentlicht am ,
iPad 3 mit Retina-Display und LTE
iPad 3 mit Retina-Display und LTE (Bild: Apple)

Apple hat mit dem iPad 3 zwar nicht die Pixeldichte des iPhone 4s erreicht, aber mit 264 Pixeln pro Zoll ist sie trotzdem sehr hoch. Apples Bezeichnung Retina-Display bezieht sich darauf, dass bei normaler Betrachtungsdistanz das Auge keine einzelnen Pixel mehr erkennen kann.

Inhalt:
  1. LTE und Retina-Display: Apple stellt iPad 3 vor
  2. iPad 3 ab 16. März 2012 im Handel

Im Zuge der höheren Auflösung hat Apple mit dem A5X auch einen neuen Zweikernprozessor für das iPad 3 vorgestellt, der mit einer schnelleren Grafiklösung ausgerüstet ist. Die Kameraausstattung des iPad 3 hat Apple zwar nicht dem iPhone 4s angepasst, das 8 Megapixel Auflösung erreicht, aber die 5 Megapixel des rückwärtig belichteten CMOS-Sensors sind ebenfalls eine deutliche Verbesserung gegenüber der bisherigen 1-Megapixel-Auflösung des Vorgängertablets. Die Kameraoptik besteht aus fünf Glaselementen und einem Infrarot-Sperrfilter. Neben Fotos kann die Kamera des iPad 3 auch Videos in 1080p aufnehmen.

  • Tim Cook stellt das iPad 3 vor.
  • Tim Cook stellt das iPad 3 vor.
  • iPad mit Retina-Display
  • iPad mit Retina-Display
  • iPad mit Retina-Display
  • iPad mit Retina-Display
  • iPad mit Retina-Display
  • iPad mit Retina-Display
  • Retina-Display mit 2.048 x 1.536 Pixeln
  • 3,1 Millionen Pixel insgesamt
  • Mehr Pixel als Full-HD
  • 264 Pixel pro Zoll
  • Auflösung im Vergleich
  • iPad mit A5X-Prozessor
  • iPad mit A5X-Prozessor
  • Schnellere Grafik im neuen iPad
  • iPad 3 mit 5-Megapixel-Kamera
  • iPad 3 mit 5-Megapixel-Kamera
  • iPad 3 nimmt Videos in 1080p auf.
  • iPad 3 mit Bildstabilisator
  • Neue Kamera im iPad 3
  • iPad 3 unterstützt Siri
  • iPad 3 unterstützt LTE
  • iPad 3 unterstützt LTE
  • 3G kann weltweit genutzt werden.
  • iPad 3 als persönlicher Hotspot
  • iPad 3 mit LTE und persönlichem Hotspot
  • 10 Stunden Akkulaufzeit ...
  • ... und 9 mit LTE
  • 9,4 mm dick
  • 499 bis 699 US-Dollar für die WLAN-Version
  • 629 bis 829 US-Dollar für die 4G-Version
  • iPad3 ab 16. März 2012 ...
  • ... auch in Deutschland
  • Spielen auf dem iPad 3
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
  • Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)
Hands on mit dem iPad 3 (Foto: Florian Weidhase/SFT)

Apples Spracherkennung wird auch in das iPad 3 integriert. Neben der Leertaste der Bildschirmtastatur wird ein Mikrofon-Icon eingeblendet, mit dem der Anwender die Diktierfunktion aktiviert. Zum Start unterstützt das iPad 3 die Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch und Japanisch.

iPad 3 ab 16. März 2012 im Handel 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,25€

DY 31. Mai 2015

Unsägliche iTunes Verknüpfung. Keine Erweiterbarkeit. Die Oberfläche hat nichts neues zu...

__destruct() 13. Mär 2012

Mein Schreibtisch steht vor einem Fenster. Weil mein Monitor nicht höhenverstellbar ist...

ChMu 13. Mär 2012

Naja, Du vergleichst 3 Monate iPad mit Jahresverkaufszahlen ALLER Hersteller zusammen...

Peter Brülls 12. Mär 2012

42.5 Whr Die bei Apple in Bezug aus das iPad verdammt exakt waren bisher. Für Geräte mit...

Peter Brülls 12. Mär 2012

Das ist Unsinn. Was sollten Chefs denn mit einem iPad bitte...


Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /