Abo
  • Services:
Anzeige
Während des 4.5G-Einsatzes bei Swisscom
Während des 4.5G-Einsatzes bei Swisscom (Bild: Swisscom)

LTE Advanced Pro: Swisscom bietet 800 MBit/s für erste Kunden

Während des 4.5G-Einsatzes bei Swisscom
Während des 4.5G-Einsatzes bei Swisscom (Bild: Swisscom)

In der Schweiz ist an einem Punkt im Mobilfunknetz bereits LTE Advanced Pro für alle Kunden im Einsatz. Damit sind künftig bis zu 1 GBit/s in der Funkzelle verfügbar.

Die Swisscom bietet in einem ihrer Shops in Zürich eine Datenübertragungsrate von 800 MBit/s. Das gab das Unternehmen am 8. Mai 2017 bekannt. Mit einem Sony Xperia XZ Premium wurden nach den Angaben in Tests rund 800 MBit/s im Live-Netz gemessen. Einsatzort war der Swisscom Shop an der Füsslistrasse 6 in Zürich.

Anzeige

Swisscom kombiniert mittels Carrier Aggregation die vier LTE-Frequenzen 800, 1800, 2100 und 2600. Zusätzlich werden 4x4 MIMO (Multiple Input Multiple Output) und die Modulation 256 QAM eingesetzt. Partner ist der schwedische Mobilfunkausrüster Ericsson. Swisscom hatte im April 2016 mit LTE Advanced Pro eine Datenübertragungsrate von 1 GBit/s erreicht.

Neue Technik kommt

LTE mit einer Datenrate von 1 GBit/s nennt der chinesische Mobilfunkausrüster Huawei 4.5G. Andere sprechen von LTE Evolution oder LTE Advanced +. LTE Advanced Pro steht für das, was in der Standardisierung jenseits 3GPP Release 12 abläuft, im Release 13/14 und dem LTE-Technologie-Pfad folgt. Dabei geht es um Carrier Aggregation über dreifach bis fünffach und High-MIMO jenseits von 4x4 und eine höhere Modulationsrate für die Luftübertragung, höher als 64 QAM. Die nächste Stufe wäre dann 256 QAM. Bei einer Kombination des verfügbaren Spektrums und höheren Übertragungsmodi als 2x2 MIMO, verknüpft mit 256 QAM, lässt sich so mit dem verfügbaren Spektrum mehr als 1 Gigabit pro Sekunde übertragen.

Mit künftigen Endgeräten seien Datenraten von 1 GBit/s möglich. Zudem sei "die Weiterentwicklung ein bedeutender Schritt Richtung 5G".

Gegenwärtig seien im Netz von Swisscom für 40 Prozent der Bevölkerung Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s und für 15 Prozent bis 450 MBit/s geboten.


eye home zur Startseite
Ovaron 09. Mai 2017

Du hast das Alter noch nicht erreicht in dem ein gewöhnlich intelligentes Kind...

NeoXolver 08. Mai 2017

Wobei mich schon interessiert ob eben altgeräte auch einen Vorteil davon haben. Gerade...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Jobware Personalberatung, Großraum Aachen
  2. SICK AG, Waldkirch-Buchholz
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Magdeburg
  4. GIGATRONIK München GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. (-80%) 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  2. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  3. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  4. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

  5. Mirai-Botnetz

    Drei US-Studenten bekennen sich schuldig

  6. Surface Book 2 im Test

    Noch näher dran am ultimativen Laptop

  7. Inno3D P104-100

    Hybrid aus GTX 1070 und GTX 1080 berechnet Kryptowährungen

  8. Cloud Imperium Games

    Crytek klagt gegen Weltraumspiel Star Citizen

  9. Pflanzennanobionik

    MIT-Forscher lassen Pflanzen leuchten

  10. Grover

    Conrad bietet Elektronikgeräte zum Mieten an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    |=H | 14:27

  2. Re: Selbstvertrauen

    Dwalinn | 14:27

  3. Re: Die Lösung könnte so einfach sein

    Paule | 14:26

  4. Re: Respekt

    berritorre | 14:26

  5. Re: Das E-Auto ist das beste Argument für Diesel

    montagen2002 | 14:26


  1. 14:05

  2. 12:55

  3. 12:40

  4. 12:25

  5. 12:07

  6. 12:04

  7. 11:38

  8. 11:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel