Abo
  • Services:
Anzeige
LTE-Antenne der Telekom
LTE-Antenne der Telekom (Bild: Telekom)

LTE: 100 MBit/s für Bonn, Hamburg, Leipzig und München

LTE-Antenne der Telekom
LTE-Antenne der Telekom (Bild: Telekom)

Die Telekom bietet LTE in vier weiteren deutschen Großstädten an. Maximal sind 100 MBit/s erreichbar. "Das ist ein Spitzenwert. Wir haben Messungen gemacht, nach denen der Nutzer mit realistischen 70 MBit/s unterwegs war", sagte ein Sprecher.

Bonn, Hamburg, Leipzig und München sind die vier nächsten Städte, in denen die Deutsche Telekom ihr LTE-Netz freischaltet. Das gab die Telekom am 24. April 2012 bekannt. Zuvor war das Telekom-Mobilfunknetz der vierten Generation in Köln und Frankfurt am Main gestartet.

Anzeige

Bruno Jacobfeuerborn, Technikchef der Telekom Deutschland:, sagte "Hiermit tragen wir der zunehmenden Nutzung von mobilen Geräten im Alltag von Bürgern und Unternehmen Rechnung."

Auch die Videokonferenz für die offizielle Netzeinweihung mit politischer Prominenz werde mit LTE übertragen, sagte Jacobfeuerborn.

"Derzeit sind in den vier Städten vor allem die Innenstädte versorgt. Der Ausbau wird in den nächsten Wochen und Monaten Schritt für Schritt fortgesetzt", hieß es weiter.

Ein Telekom-Sprecher sagte Golem.de, dass es keine LTE-Nutzerzahlen von der Telekom gebe, weil das Netz nicht auf Kunden mit speziellen Datentarifen beschränkt sei. Entscheidend sei, welche Datenübertragungsrate im Vertrag als Limitierung vereinbart sei. Die kürzere Latenzzeit von LTE mache das gesamte Surfen jedoch für alle Nutzungsarten viel flüssiger.

Maximal seien 100 MBit/s erreichbar. "Das ist ein Spitzenwert, das ist ganz klar. Wir haben Messungen gemacht, nach denen der Nutzer mit realistischen 70 MBit/s unterwegs war. Da waren die Zellen aber noch nicht so sonderlich voll. Die Datenrate wird abhängig sein von der Verkehrsnutzung, es ist Mobilfunk, ein Shared-Medium, in dem sich alle Teilnehmer die vorhandene Kapazität teilen." Dazu komme die jeweilige Empfangssituation. "Wir werden uns aber immer im guten zweistelligen Bereich bewegen", sagte der Sprecher.

Die Telekom will noch in diesem Jahr rund 100 der größten deutschen Städte mit LTE versorgen.


eye home zur Startseite
Eheran 25. Apr 2012

Warum nennst du in deinem ganzen Beitrag denn nicht mal Zahlen? Wie sieht es denn...

beaver 25. Apr 2012

Lies dir bitte den Vertrag richtig durch. Dies kann mit LTE oder UMTS verwirklicht werden!

Netspy 24. Apr 2012

Da werden Großstädte versorgt, bei denen man sich sich sowieso schon nicht entscheiden...

Jonah Ltd. 24. Apr 2012

Das ist wohl ein UMTS-Tarif, den man auch über LTE nutzen kann. Ergibt ja auch Sinn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Experis GmbH, Kiel
  2. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  3. über HRM CONSULTING GmbH, Konstanz (Home-Office)
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  2. 1.029,00€ + 5,99€ Versand
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: 1Password Fake-News ?

    quasides | 06:36

  2. Re: Ausgerechnet Heiko Maas predigt Transparenz

    HerrLich | 06:36

  3. "Verantwortung der Anbieter für ihre Angebote...

    HerrLich | 06:31

  4. Re: Kompetenzbestie

    divStar | 05:37

  5. Re: "mangelnde Transparenz"

    divStar | 05:33


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel