Abo
  • Services:

Lollipop: Android 5.1.1 für das Xperia Z3 ist da

Nutzer von Sonys Xperia Z3 können sich freuen: Ihr Smartphone erhält aktuell in Deutschland ein Update auf die Android-Version 5.1.1. Offenbar gehören Vodafone-Nutzer zu den ersten Empfängern der Aktualisierung.

Artikel veröffentlicht am ,
Sonys Xperia Z3 wird in Deutschland auf Android 5.1.1 aktualisiert.
Sonys Xperia Z3 wird in Deutschland auf Android 5.1.1 aktualisiert. (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Die Verteilung eines Updates auf die aktuelle Android-Version 5.1.1 für das Xperia Z3 von Sony hat in Deutschland begonnen. Wie ein Leser Golem.de mitteilte, ist die Aktualisierung auf seinem über Vodafone bezogenen Xperia Z3 eingetroffen.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Auch im Forum von Android-Hilfe.de gibt es erste Meldungen von Nutzern, die sich das Update installieren konnten. Ob es sich dabei nur um Vodafone-Kunden handelt, ist unklar.

Verbesserte Lautstärkeregelung, schnelleres System, schlechtere Akkulaufzeit

Zu den Neuerungen sollen Nutzerberichten zufolge unter anderem eine verbesserte Lautstärkeregelung sowie neue Icons und Animationen gehören. Generell soll sich das System schneller als unter Android 5.0.2 anfühlen. Ein Nutzer hat das Gefühl, dass die Akkulaufzeit nach dem Update etwas nachgelassen habe.

Die Aktualisierung haben die bisherigen Empfänger sowohl drahtlos als auch über die Companion-Anwendung für PCs erhalten. Üblich ist, dass Updates nicht gleichzeitig verteilt werden - dass einige Nutzer die Aktualisierung vor anderen erhalten, ist normal.

Nachfolger des Xperia Z3 bereits vorgestellt

Sony hat das Xperia Z3 auf der Ifa 2014 vorgestellt. Das Xperia Z3 ähnelt seinem Vorgänger Xperia Z2 in vielerlei Hinsicht, unter anderem wurden die Display-Größe und -Auflösung sowie das SoC-Modell beibehalten. Mittlerweile hat Sony mit dem Xperia Z3+ bereits einen Nachfolger präsentiert, dessen Ausstattung sich wiederum kaum von der des Xperia Z3 unterscheidet. In Japan wird das Smartphone dennoch als Xperia Z4 vermarktet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. und The Crew 2 gratis erhalten

CedricRothenberger 30. Jul 2015

Ja und wem die akkulaufzeit nicht passt kanm den clean master herunterladen und dann in...

Astarioth 26. Jul 2015

Ich habe vor Monaten Android 5.0 als nordische Version mit dem Flashtool installiert und...

Vollpfosten 24. Jul 2015

Zumindest das Z3c mit Vodafone Branding hat es erhalten.

Jasmin26 24. Jul 2015

die macht liegt nicht beim Hersteller, sondern bei den SP ! Wenn der Hersteller nicht das...

Mixermachine 24. Jul 2015

Also wie immer bei jedweden Updates ^^


Folgen Sie uns
       


LG G7 Thinq - Test

Das G7 Thinq ist LGs zweites Smartphone unter der Thinq-Dachmarke. Das Gerät hat eine Kamera, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz Bildinhalte analysiert und anhand der Analyseergebnisse die Bildeinstellungen verändert. Mit äußerster Vorsicht sollten Nutzer die Gesichtsentsperrung verwenden, da sie sich in der Standardeinstellung spielend leicht austricksen lässt.

LG G7 Thinq - Test Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
    Anthem angespielt
    Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

    E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

    1. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen
    2. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
    3. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One

    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /