Abo
  • Services:
Anzeige
Logitech K830
Logitech K830 (Bild: Logitech)

Logitech: Wohnzimmertastatur mit Licht

Logitech hat mit dem K830 eine Tastatur samt integriertem Trackpad vorgestellt, die im Wohnzimmer zur Bedienung des Heimkinorechners gedacht ist. Ihre Tastenbeschriftung leuchtet auf, wenn die Umgebung abgedunkelt wird.

Anzeige

Die Logitech-Tastatur K830 eignet sich vornehmlich zum Einsatz im Wohnzimmer. Der Anwender kann ohne separate Maus einen Rechner aus der Ferne per Funk steuern, Texte eingeben und mit dem Trackpad navigieren. Die Reichweite des 2,4-GHz-Senders beträgt laut Logitech ungefähr 10 Meter - genug, um in den meisten Wohnzimmern den Heimkino-PC zu erreichen. Ein kleines USB-Dongle, das kaum aus dem Port herausreicht, liegt dem Paket bei. Es handelt sich um den bekannten Unifying-Empfänger, mit dem neben der Tastatur auch weitere Logitech-Geräte wie etwa eine schnurlose Maus verbunden werden können.

  • Logitech K830 (Bild: Logitech)
  • Logitech K830 (Bild: Logitech)
  • Logitech K830 (Bild: Logitech)
  • Logitech K830 (Bild: Logitech)
  • Logitech K830 (Bild: Logitech)
  • Logitech K830 (Bild: Logitech)
  • Logitech K830 (Bild: Logitech)
  • Logitech K830 (Bild: Logitech)
Logitech K830 (Bild: Logitech)

Die Beleuchtung der Buchstaben wird beim Tippen automatisch eingeschaltet, wenn es im Raum dunkel ist, damit die Tasten ausgemacht werden können. Nach 5 Sekunden ohne Benutzung wird das Licht wieder abgeschaltet, um Strom zu sparen und den Anwender nicht abzulenken, wenn er beispielsweise einen Film anschaut.

Das Trackpad auf der rechten Seite und die beiden großen Taster, die als Maustastenersatz fungieren, bleiben allerdings dunkel. Dafür gibt es eine Reihe von beleuchteten Tasten zur Mediensteuerung. Prominent über dem Touchpad befinden sich die Bedienknöpfe für die Lautstärkeregelung.

Der Akku soll rund 10 Tage pro Ladung ausreichen, wenn im Schnitt 2 Stunden auf der Tastatur getippt wird. Aufgeladen wird er über Micro-USB, was nach Angaben von Logitech ungefähr 3 Stunden dauert.

Die Logitech K830 misst 367 x 125 x 16,5 mm und wiegt etwa 495 Gramm. Das Trackpad ist 80 x 52 mm groß. Logitech verkauft die K830 für rund 100 Euro.


eye home zur Startseite
Sybok 11. Mai 2015

Bei der K400(R) dachte ich damals, dass ich endlich die für mich optimale Multimedia...

Geil ist Geil! 08. Mai 2014

http://img3.wikia.nocookie.net/__cb20121217003055/adventuretimewithfinnandjake/images/b...

Big L 16. Apr 2014

Läuft Watchever dadrauf auch? Soweit ich weiß läuft das ja über Silverlight. Hab mich...

Sinnfrei 11. Apr 2014

Okay, hab es gestern Abend ausprobiert und es funktioniert in der Theorie. Auf sowas...

cheeZy 10. Apr 2014

Und dürfen wir nun den Namen dieser Tastatur erraten oder verrätst du uns auch das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. Made in Office GmbH, Köln
  3. Voith Digital Solutions GmbH, Heidenheim
  4. DEKRA SE, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 169,00€
  2. ab 474,76€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Core im Test: Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
Razer Core im Test
Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  1. Gaming-Notebook Razer will das Blade per GTX 1070 aufrüsten
  2. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang
  3. 17,3-Zoll-Notebook Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Android-Apps Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte
  2. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  3. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten

  1. Re: ... Kabel Deutschland schon heute ausschlie...

    GenXRoad | 04:58

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 04:49

  3. Virtual Reality News zur Rift scheinen niemand...

    motzerator | 04:33

  4. Frage mich wer sich so binden will?

    Signator | 04:30

  5. Viabox - Versandkosten

    xani | 04:00


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel