• IT-Karriere:
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Die MX518 Legendary wird von Logitech offiziell für 60 Euro angeboten - was 5 Euro mehr sind als bei der originalen Version - und ist bei diversen Händlern zu diesem Preis verfügbar. Der Schweizer Hersteller gibt zwei Jahre Garantie auf die Maus.

Fazit

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Kein anpassbares Gewicht, kein RGB-Licht, keine Unmengen an zusätzlichen Tasten, kaum Software-Tuning: Die MX518 Legendary entspricht weitestgehend der originalen MX518 Optical Gaming Mouse von 2005 und das ist mehr Lob denn Kritik: Wer die alte Version mochte, wird auch die Ergonomie und die Tastenanordnung der neuen hervorragend finden. Die Maus eignet sich allerdings nur für Rechtshänder mit mittleren bis großen Händen, dafür ist der Griffstil durch das Gehäuse nicht zwingend vorgegeben.

Bei ein paar Details hätte Logitech jedoch mehr Sorgfalt walten lassen können, das Scrollrad etwa ist überraschenderweise weniger knackig gerastert als bei anderen Mäusen aus gleichem Haus. Im direkten Vergleich zum ursprünglichen Modell wirkt das wie ein Rückschritt, zumal bei den Haupttasten die heute übliche Metallfeder fehlt und multiple Klicks dadurch langsamer sind - eventuell ist das jedoch so gewollt.

Die Verbesserungen machen die kleinen Mankos wett: Drei große statt fünf kleine Füße sorgen auf einigen Pads für ein besseres Gleitverhalten, das Kabel ist am Mausansatz verstärkt und der Hero-16K-Sensor zählt zu den besten, die es derzeit gibt. Ob die Langlebigkeit der MX518 Legendary mit der MX518 Optical Gaming Mouse mithalten kann, bleibt abzuwarten. Eine Empfehlung ist sie ungeachtet dessen aber definitiv!

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Puristisch mit tollem Sensor
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

LinuxMcBook 06. Sep 2019

Bei mir war das Doppelklick-Problem bis jetzt ausschließlich durch Staub o.ä. im Taster...

Flexy 03. Apr 2019

Natürlich hab ich 2 andere Mäuse genannt: Ich hatte wie im Komentar geschrieben die...

Anonymer Nutzer 02. Apr 2019

Dann ist sie nicht symmetrisch. Solche Mäuse haben dann für gewöhnlich an beiden Seiten...

minora 30. Mär 2019

Wenn bei der Beschreibung zur Mouse nicht ausdrücklich "Omron 50M" angegeben ist, dann...

Ratanka 29. Mär 2019

Irgendwie gibt es die maus nicht auf amazon ? es gibt die alte für 150¤ aber die neue...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter Rise - Fazit

Das nur für Nintendo Switch (und später für PC) verfügbare Monster Hunter Rise schickt Spieler ins alte Japan.

Monster Hunter Rise - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /