Abo
  • Services:

Logitech: iPad-Tastatur mit Kabel

Tastaturen werden an das iPad normalerweise schnurlos per Bluetooth angebunden. Doch Logitech hat nun ein Modell vorgestellt, das per Lightning-Kabel oder 30-Pin-Adapter mit dem Tablet verbunden wird. Es ist besonders für die Anforderungen von Schulen konstruiert worden.

Artikel veröffentlicht am ,
Wired Keyboard for iPad
Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)

Logitech hat mit dem "Wired Keyboard for iPad" eine Tastatur vorgestellt, die nicht per Bluetooth, sondern mit Hilfe eines Kabels an Apples iPad angeschlossen wird. Logitech bietet sowohl eine Version für den alten 30-Pin-Anschluss als auch für die neue Lightning-Schnittstelle an.

  • Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
  • Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
  • Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
  • Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
  • Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Wilhelmshaven, Strausberg
  2. Bosch Gruppe, Kusterdingen

Die Tastatur ist vor allem für den Bildungsmarkt gedacht. In Schulen, die das iPad einsetzen, stellt das Pairing per Bluetooth eine relativ zeitraubende Arbeit für Schüler und Lehrer dar. Mit einer Kabellösung können die Kinder hingegen ohne Hilfe den Anschluss realisieren.

Die Tastatur misst 288 x 140 x 21 mm und wiegt 344 Gramm. Das Kabel ist ungefähr 40 cm lang. Das "Wired Keyboard for iPad" soll rund 60 US-Dollar kosten. Es ist gegen Spritzwasser geschützt und verfügt über normal große Tasten. Ein Ziffernblock fehlt. IOS-spezifische Funktionen zum Wechseln geöffneter Apps, ein Home-Knopf und eine Taste zum Aufrufen von Siri sind ebenfalls vorhanden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 11,99€, Little Nightmares 5,50€)
  2. 999,00€
  3. (u. a. Window Silver 99,90€)
  4. 59,90€ (Bestpreis!)

Anonymer Nutzer 25. Mai 2013

Jo.Ne spezielle Android Version die an Tag eins durch Custom-rom ersätzt wird. Tablets...

Husten 23. Mai 2013

also in meiner grundschule hatte ich eine armbanduhr die beatit von micheal jackson...

Chris- 23. Mai 2013

wundert mich eigentlich dass es noch keine eingebauten Keyboards im Tisch gibt. Nahja...


Folgen Sie uns
       


Honor View 20 - Test

Das View 20 von Honor ist ein interessantes Smartphone: Für unter 600 Euro bekommen Käufer hochwertige Hardware im Oberklassebereich und eine der besten Kameras am Markt.

Honor View 20 - Test Video aufrufen
Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

Emotionen erkennen: Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
Emotionen erkennen
Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn

Wer lächelt, ist froh - zumindest in der Interpretation eines Computers. Die gängigen Systeme zur Emotionserkennung interpretieren den Gesichtsausdruck als internes Gefühl. Die interne Gefühlswelt ist jedoch sehr viel komplexer. Ein Projekt des DFKI entwickelt ein System, das Gefühle besser erkennen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Magnetfeld Wenn der Nordpol wandern geht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    •  /