Logitech: iPad-Tastatur mit Kabel

Tastaturen werden an das iPad normalerweise schnurlos per Bluetooth angebunden. Doch Logitech hat nun ein Modell vorgestellt, das per Lightning-Kabel oder 30-Pin-Adapter mit dem Tablet verbunden wird. Es ist besonders für die Anforderungen von Schulen konstruiert worden.

Artikel veröffentlicht am ,
Wired Keyboard for iPad
Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)

Logitech hat mit dem "Wired Keyboard for iPad" eine Tastatur vorgestellt, die nicht per Bluetooth, sondern mit Hilfe eines Kabels an Apples iPad angeschlossen wird. Logitech bietet sowohl eine Version für den alten 30-Pin-Anschluss als auch für die neue Lightning-Schnittstelle an.

  • Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
  • Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
  • Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
  • Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
  • Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
Wired Keyboard for iPad (Bild: Logitech)
Stellenmarkt
  1. Entwickler (m/w/d) Steuerungstechnik - Maschinensoftware
    Kleemann GmbH, Göppingen
  2. DevOps Engineer (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
Detailsuche

Die Tastatur ist vor allem für den Bildungsmarkt gedacht. In Schulen, die das iPad einsetzen, stellt das Pairing per Bluetooth eine relativ zeitraubende Arbeit für Schüler und Lehrer dar. Mit einer Kabellösung können die Kinder hingegen ohne Hilfe den Anschluss realisieren.

Die Tastatur misst 288 x 140 x 21 mm und wiegt 344 Gramm. Das Kabel ist ungefähr 40 cm lang. Das "Wired Keyboard for iPad" soll rund 60 US-Dollar kosten. Es ist gegen Spritzwasser geschützt und verfügt über normal große Tasten. Ein Ziffernblock fehlt. IOS-spezifische Funktionen zum Wechseln geöffneter Apps, ein Home-Knopf und eine Taste zum Aufrufen von Siri sind ebenfalls vorhanden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  2. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  3. Spionagesoftware: Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO
    Spionagesoftware
    Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO

    War es eine Razzia oder eine freundliche Besichtigung? Der diplomatische Druck auf Israel wegen des Trojaner-Herstellers NSO zeigt offenbar Wirkung.

Anonymer Nutzer 25. Mai 2013

Jo.Ne spezielle Android Version die an Tag eins durch Custom-rom ersätzt wird. Tablets...

Husten 23. Mai 2013

also in meiner grundschule hatte ich eine armbanduhr die beatit von micheal jackson...

Chris- 23. Mai 2013

wundert mich eigentlich dass es noch keine eingebauten Keyboards im Tisch gibt. Nahja...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /