• IT-Karriere:
  • Services:

Logistik: Amazon nutzt in Europa tagsüber Frachtflugzeuge

Zwei deutsche Flughäfen sind für Amazon von besonderer Bedeutung. Sie sind für den Versandhändler Warendrehkreuze für den europäischen Kontinent. Dabei kommen einem Medienbericht zufolge Flugzeuge zum Einsatz, die normalerweise tagsüber kaum gebraucht werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Amazon nutzt Luftfrachtkapazitäten der DHL-Gruppe. (Symbolbild)
Amazon nutzt Luftfrachtkapazitäten der DHL-Gruppe. (Symbolbild) (Bild: DP DHL)

Der Internethändler Amazon verwendet in Europa zunehmend Flugzeuge, wie die Branchenseite airliners.de berichtet. Dabei kommen allerdings keine Vertragsflugzeuge in Amazon-Lackierung zum Einsatz, wie das etwa in den USA der Fall ist; stattdessen setzt Amazon vor allem am Frachtknoten Leipzig/Halle, einem der bedeutendsten Frachtflughäfen in Deutschland, auf ungenutzte Frachtflugzeuge anderer Anbieter. Sie sind also von außen nicht als Amazon-Transporte zu erkennen.

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Amazon befördert seine Waren tagsüber, so airliners.de. Die Frachtfluggesellschaften, die Amazon für sich nutzt, arbeiten hingegen nachts, damit am Morgen die Lkw die Feinverteilung in die Städte übernehmen können. Das ist wohl für alle Beteiligten praktisch. So kann Amazon dem Bericht zufolge freie Kapazitäten der DHL-Gruppe für seine Zwecke nutzen. Für DHL hat es den Vorteil, dass die Flugzeuge besser ausgelastet werden und Standzeiten minimiert werden.

Amazon sammelt so Waren ein, die von europäischen Herstellern produziert werden, statt sich direkt auf Frachtunternehmen zu verlassen. Diese werden dann in Europa weiterverteilt. Es soll zudem ein großes Potenzial für weiteres Wachstum geben. Marktbeobachter erwarten weitere Kooperationen mit Frachtflugzeugbetreibern. In der Branche wird vermutet, dass sich Cargologic Deutschland vor allem wegen Amazon in Leipzig ansiedelt. Zudem hat für Amazon neben dem Knoten Leipzig/Halle auch der Flughafen Köln/Bonn eine große Bedeutung. Von hier aus werden vor allem nach Spanien und Italien Waren mit Flugzeugfrachtern der Fluggesellschaft ASL Aviation verschickt, so das Branchenmagazin.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

logged_in 18. Mai 2019

Ich wusste es ehrlich gesagt nicht.

logged_in 18. Mai 2019

Jede Gelegenheit, die eigene geistige Überlegenheit zu demonstrieren, ist ein Kommentar wert.


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /