Abo
  • Services:
Anzeige
Die Ladestation Logi Base für das iPad Pro
Die Ladestation Logi Base für das iPad Pro (Bild: Logitech)

Logi Base: Logitechs iPad-Pro-Dock lädt über den Smart Connector

Die Ladestation Logi Base für das iPad Pro
Die Ladestation Logi Base für das iPad Pro (Bild: Logitech)

Mit Logi Base hat Logitech eine Ladestation für das iPad Pro vorgestellt, die das Tablet nicht über den Lightning-Anschluss auflädt - sondern über den Smart Connector. Logitech ist damit der erste Hersteller, der diesen Weg nutzt.

Der Schweizer Hersteller Logitech hat mit Logi Base eine neue Ladestation für das iPad Pro vorgestellt. Das Tablet wird dabei nicht wie sonst bei der Base-Station über den Lightning-Anschluss aufgeladen, sondern über den Smart Connector.

Anzeige
  • Die iPad-Pro-Ladestation Logi Base (Bild: Logitech)
  • Die iPad-Pro-Ladestation Logi Base (Bild: Logitech)
  • Die iPad-Pro-Ladestation Logi Base (Bild: Logitech)
  • Die iPad-Pro-Ladestation Logi Base (Bild: Logitech)
Die iPad-Pro-Ladestation Logi Base (Bild: Logitech)

Smart-Connector-Kontakte werden zum Aufladen genutzt

Dieser ist eigentlich für den Austausch mit der ansteckbaren Tastatur Smart Keyboard verantwortlich. Die drei freiliegenden Metall-Kontakte werden von Logitech dafür genutzt, das iPad Pro mit Strom zu versorgen. Das bedeutet, dass ein Smart Keyboard oder ein Smart Cover entfernt werden muss, bevor das iPad Pro in die Ladestation gelegt wird. Silikon-Schutzhüllen können hingegen am Gerät bleiben, da sie die Smart-Connector-Kontakte nicht verdecken.

Gestützt wird das iPad Pro während des Ladevorgangs von einem gummierten Metallständer, der fließend von der Bodeneinheit ausgeht. Das eingelegte iPad Pro lässt sich nicht im Winkel einstellen - eine Anpassung an die Sitzposition ist also nicht möglich. Die Halterung am Boden der Ladestation ist magnetisch, wodurch das Tablet fixiert wird.

Sowohl für das kleine als auch das große iPad Pro geeignet

Logi Base eignet sich sowohl für das iPad Pro mit 12,9 Zoll großem Display als auch für das neue Modell mit 9,7-Zoll-Display. Erhältlich ist die Ladestation unter anderem direkt bei Logitech, auch im Apple Store soll es sie geben. Der Preis liegt bei 100 Euro.


eye home zur Startseite
crackhawk 27. Apr 2016

Rein aus Interesse: Was passiert wenn man das iPad über den Smart-Connector und den...

DebugErr 26. Apr 2016

Logi / -tech = Division durch 0



Anzeige

Stellenmarkt
  1. macom GmbH, München
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Paco, Eschweiler
  4. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Chipping

    Firma versieht Mitarbeiter mit Microchips

  2. Elektroautos

    Bayern startet Förderprogramm für Ladesäulen

  3. Elektrorennserie

    Mercedes Benz steigt in die Formel E ein

  4. Ronny Verhelst

    Tele-Columbus-Chef geht nach Hause

  5. Alphabet

    Googles Gewinn geht wegen EU-Strafe zurück

  6. Microsoft

    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

  7. Schwerin

    Livestream-Mitschnitt des Stadtrats kostet 250.000 Euro

  8. Linux-Distributionen

    Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar

  9. Porsche Design

    Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro

  10. Smartphone

    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  1. Re: Softwareunschärfe

    der_wahre_hannes | 08:53

  2. Re: Steuergelder = Quellcode offenlegen

    z00m1n | 08:52

  3. Re: Apple-Clon

    Kondratieff | 08:52

  4. Re: DSLRs?

    der_wahre_hannes | 08:50

  5. Re: Da habe ich gelesen,

    yeti | 08:49


  1. 08:47

  2. 08:05

  3. 07:29

  4. 23:54

  5. 22:48

  6. 16:37

  7. 16:20

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel