Abo
  • Services:
Anzeige
Handschellen: Geheimer Schlüssel bei eBay gekauft
Handschellen: Geheimer Schlüssel bei eBay gekauft (Bild: Enrique Castro-Mendivil / Reuters)

Lockpicking: Schlüssel aus dem 3D-Drucker öffnet Polizei-Handschellen

Handschellen: Geheimer Schlüssel bei eBay gekauft
Handschellen: Geheimer Schlüssel bei eBay gekauft (Bild: Enrique Castro-Mendivil / Reuters)

Der Lockpicking-Spezialist Ray hat mit Nachschlüsseln, die er mit Rapid-Prototyping-Methoden gefertigt hat, Handschellen aus dem Arsenal der Polizei geöffnet.

Im Film befreien sich Bösewichte gern mit einer Büroklammer von Handschellen, die ihnen angelegt wurden. Ganz so einfach sind moderne Sicherheitshandschellen nicht zu öffnen. Der Lockpicking-Spezialist Ray habe in New York Konferenz aber vorgeführt, dass auch diese geknackt werden können, berichtet das US-Wirtschaftsmagazin Forbes.

Anzeige

Auf der Konferenz Hackers On Planet Earth zeigte er, wie Handschellen der Hersteller Bonowi und Chubb geknackt werden können. Beide Modelle werden von der Polizei eingesetzt. Das grundlegende Problem sei, dass es einen Einheitsschlüssel für die Handschellen gebe, damit ein Beamter die Handschellen, die ein anderer einem Verdächtigen angelegt habe, öffnen könne, erklärte Ray. Solange Handschellen keine individuellen Schlüssel hätten, könnten diese kopiert werden.

Geheimer Schlüssel bei eBay

Ray hatte für die Konferenz Schlüssel mit einem 3D-Drucker aufgebaut sowie mit einem Laser aus Kunststoff ausgeschnitten. Zwar wollen die Hersteller die Schlüssel tunlichst geheimhalten. Dennoch konnte sie sich Ray besorgen: Den Schlüssel zu den Handschellen von Chubb habe er über eBay gekauft, erzählte er. Woher der zweite Schlüssel stammte, wollte er nicht sagen. Von diesen Schlüsseln erstellte er digitale 3D-Modelle, die er dann ausdrucken und ausschneiden konnte.

An einem dritten Modell sei er gescheitert: Er habe einen Schlüssel für Handschellen des Herstellers Clejuso aus Plexiglas ausgeschnitten. Dieser sei aber nicht stark genug gewesen, um den Schließmechanismus zu öffnen.

Aufmerksamkeit für Schwachstelle

Polizisten würden zwar darauf geschult, einen Gefesselten ständig im Auge zu behalten. Doch vergäßen sie diese Regel zuweilen. Diese Tendenz sei um so stärker, je mehr sie glaubten, der Schlüssel sei geheim. Er wolle deshalb Aufmerksamkeit dafür erregen, dass die Schlüssel doch nicht so geheim seien - zumal auch Kriminelle diese Schwachstelle kennen.

Ray ist ein erfahrener Lockpicker, der sich seit längerem mit Handschellen beschäftigt. Er berät auch die Polizei.


eye home zur Startseite
deezee 08. Aug 2013

da gibts ne high Tech methode.... nennt sich schere :P

HerrMannelig 18. Jul 2012

an jeder Ecke nachmachen lassen? Oder sind die Schlüssel dafür zu speziell? Versteh das...

highpablo 18. Jul 2012

Nur mal so am Rande bevor da jemand drauf los druckt. Ich habe eine Zeitlang auch bei...

h.reindl 17. Jul 2012

gehts dir jetzt besser und wenn ja warum fällt dir in den Ferien nichts besseres ein?

Maxiklin 17. Jul 2012

Digitale Handschellen ? ;) Ist da ein Display integriert, wo man dann u.a. die Zahl der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Dachau
  2. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  3. Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt am Main
  4. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. 3,74€
  3. 30,99€

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  1. Re: Recht von Jameda

    AllDayPiano | 06:10

  2. Re: Endlich das Hauptproblem erkannt

    kazhar | 06:05

  3. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    Mett | 05:51

  4. Re: 100$ + Netzteil + SD-Karte

    Workoft | 05:47

  5. Das ist doch mal eine tolle Idee

    motzerator | 05:25


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel