Abo
  • Services:
Anzeige
Lock Bracket
Lock Bracket (Bild: Maclocks)

Lock Bracket: Macbook Pro Retina trotz fehlender Kensington-Bohrung sicher

Lock Bracket
Lock Bracket (Bild: Maclocks)

Mit dem Lock Bracket hat der Zubehörhersteller Maclocks eine Lösung vorgestellt, mit der sich auch Macbook Pro mit Retina-Display vor Gelegenheitsdieben sichern lassen.

Die Macbook Pro mit Retina-Display lassen sich gegen Diebstahl nicht mit einem Kensigton-Schloss sichern, weil ihnen die dafür erforderliche Gehäusebohrung fehlt. Um sie dennoch sichern zu können, hat Maclocks eine andere Lösung entwickelt. Dabei wird ein Sicherungsblech unter den hinteren Teil des Notebooks geschraubt.

  • Macbook Pro Retina Bracket Lock (Bild: Maclocks)
  • Macbook Pro Retina Bracket Lock (Bild: Maclocks)
  • Macbook Pro Retina Bracket Lock (Bild: Maclocks)
  • Macbook Pro Retina Bracket Lock (Bild: Maclocks)
Macbook Pro Retina Bracket Lock (Bild: Maclocks)

Die aus Aluminium gefertigte Halterung ist nur 1 mm dick und wird mit Hilfe der Gehäusebohrungen für den Boden des Notebooks fixiert. Das bedeutet, dass keine neuen Bohrungen in das Notebook erforderlich sind, sondern nur die vorhandenen gegen etwas längere Schrauben ausgetauscht werden müssen.

Anzeige

Die Lösung ist sowohl für das Macbook Pro Retina mit 13 Zoll als auch für das Macbook Pro Retina mit 15 Zoll großem Bildschirm erhältlich. An dem Sicherungsblech wird das ebenfalls im Lieferumgang enthaltene Schloss befestigt, an dem ein 1,8 m langes Stahlkabel hängt, das sich als Schlaufe um feste Gegenstände legen lässt. Mit Kensington-Schlössern ist das System aber nicht kompatibel.

Für Kensington-Schlösser hatte Maclocks schon 2012 eine weitere Befestigungsmöglichkeit vorgestellt, die allerdings auf eine Kunststoffabdeckung setzt, die am Boden des Notebooks befestigt wird. Sie bietet einen Schlitz für ein Kensington-Schloss. Beim Verschließen wird das Macbook Pro von der Abdeckung umschlossen und soll sich ohne Schlüssel nur gewaltsam vom Notebook lösen lassen. Dabei dürfte auch das Notebook beschädigt und für den Dieb unbrauchbar werden. Am Schloss hängt ein Stahlseil mit einer Öse, mit der sich die Konstruktion zum Beispiel um einen festen Gegenstand schlingen lässt.

Das neue "Macbook Pro Retina Bracket Lock" von Maclocks kostet rund 70 US-Dollar und soll ab sofort erhältlich sein. Versionen für die beiden Macbook-Air-Modelle von Apple sollen in den kommenden Wochen folgen.


eye home zur Startseite
red creep 11. Apr 2013

Es geht ja, wie es auch im Artikel steht, um Gelegenheitsdiebe. Also Leute, die nicht...

DY 11. Apr 2013

Bitte keine Geräte der 1200+ EUR Klasse (Apple) mit Geräten um 500-700 EUR vergleichen...

DY 11. Apr 2013

und bekommt zum Dank noch Berichte und Artikel hinterhergeschmissen.

Netspy 10. Apr 2013

Dass du keine Ahnung hast, zeigst du aber überdeutlich.

MarioWario 10. Apr 2013

Bei uns wurden bei über 50 Thinkpads die Kensingtonlocks ignoriert, dann hängen halt ein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, München
  2. Power Service GmbH, Köln
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 719,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 773€)
  2. 116,00€

Folgen Sie uns
       


  1. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  2. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 650 Euro

  3. Mobilfunk

    Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung

  4. Blackberry Key One im Hands on

    Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  5. Deutschland

    Smartphone-Aufnahmen in Wahlkabinen werden verboten

  6. Stewart International Airport

    New Yorker Flughafen wohl ein Jahr schutzlos am Netz

  7. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  8. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  9. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  10. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: Also leider doch deutlich langsamer als Intel

    JohnD | 16:06

  2. Re: Briefwahl gab es doch auch noch

    Cok3.Zer0 | 16:00

  3. Re: Und wie soll das kontrolliert werden?

    ipsy | 16:00

  4. Re: Sinn und Zweck?

    Cok3.Zer0 | 15:59

  5. Re: Wie löst man das Problem?

    FalschesEnde | 15:57


  1. 15:49

  2. 14:30

  3. 13:59

  4. 12:37

  5. 12:17

  6. 10:41

  7. 20:21

  8. 11:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel