Abo
  • Services:
Anzeige
Das Mainboard der beiden Llama Mountain 2 in 1
Das Mainboard der beiden Llama Mountain 2 in 1 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Llama Mountain 2 in 1 mit Broadwell: Intel macht Core-M-Tablets dünner als iPad Air

Intels Llama Mountain genannte 2-in-1-Tablets sind schwerer, mit 6,8 und 7,2 mm aber schlanker als Apples iPad Air. Dank Broadwell-Y alias Core M soll die Geschwindigkeit des 10- und des 12,5-Zöllers viel höher sein, auf beiden ist Windows 8.1 installiert.

Anzeige

Das Asus Transformer Book T300 Chi ist nicht das dünnste Broadwell-Tablet: Intel hat die Vorbilder des Chi, ein 10- und ein 12,5-Zoll-Referenzdesign mit dem Codenamen "Llama Mountain", gezeigt, die noch schlanker sind. Das kleinere ist 6,8 und das größere 7,2 mm flach, beide Tablets lösen mit hohen 2.560 x 1.440 Pixeln auf.

Damit sind beide Geräte nicht nur dünner als Asus' Chi, sondern unterbieten auch Apples iPad Air. Allerdings wiegt schon die 10-Zoll-Version mit 550 Gramm deutlich mehr, was vermutlich auf die Kühlung des Core-M-Prozessors zurückzuführen ist.

  • Platine mit Broadwell-Y im Small-Form-Factor für 2-in-1-Tablets (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Links im Bild das SFF-Package von Broadwell-Y alias Core M, daneben Broadwell-U und Haswell-U/Y (Bild: Nico Ernst/Golem.de)
Platine mit Broadwell-Y im Small-Form-Factor für 2-in-1-Tablets (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Dahinter verbergen sich die Broadwell-Y, die früheren Informationen zufolge eine konfigurierbare TDP von 3,5 bis 4,5 und eine SDP von 2,8 Watt bieten sollen. Folgerichtig ist die Bezeichnung Core M etwas irreführend: Ein Broadwell-Y mit zwei Kernen, Hyperthreading und der GT2-Grafikeinheit mit 24 EUs dürfte sehr niedrig takten. Es wird daher interessant, wie viel langsamer ein Silvermont-basierter Atom Z3795 mit vier Kernen CPU-seitig ist.

Anders als bei den gedrosselten Haswell-Y mit 6 oder 4,5 Watt SPD (wie der Core i7-4610Y und der Core i5-4302Y) schätzen wir den CPU-Takt der Broadwell-Y auf bis zu 1,2 statt 0,8 GHz ein. Trotz der wahrscheinlich höheren Frequenz sind mit den Core M kleinere Mainboards möglich, was am SFF-Package (Small Form Factor) liegt, das Intel mit Broadwell-Y einführt.

Die Hauptplatine der beiden Llama Mountain 2 in 1 erinnert von der Größe her an Steckkarten im MXM-Format, wie es bei Notebook-Grafikkarten eingesetzt wird.


eye home zur Startseite
neocron 04. Jun 2014

postest du das jetzt in jeden Artikel, der auch nur im Entferntesten etwas mit Apple und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. SQS Software Quality Systems AG, Frankfurt, deutschlandweit
  4. EDAG Production Solutions GmbH & Co. KG, München, Sindelfingen, Ingolstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30,99€
  2. (heute u. a. mit Soundbars und Heimkinosystemen, ASUS-Notebooks, Sony-Kopfhörern, Garmin...

Folgen Sie uns
       


  1. Drei Modelle vorgestellt

    Elektrokleinwagen e.Go erhöht die Spannung

  2. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  3. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  4. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  5. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  6. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  7. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  8. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  9. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  10. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Banana Pi M2 Berry: Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
Banana Pi M2 Berry
Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
  1. Die Woche im Video Mäßige IT-Gehälter und lausige Wahlsoftware
  2. Orange Pi 2G IoT ausprobiert Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Mini-Smartphone Jelly im Test: Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
Mini-Smartphone Jelly im Test
Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  1. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones
  2. Smartphones Absatz in Deutschland stagniert, Umsatz steigt leicht
  3. Wavy Klarna-App bietet kostenlose Überweisungen zwischen Freunden

  1. Re: Seit Monaten bekannt.

    FreiGeistler | 08:00

  2. Re: Mit Sensor erkennen ob Stecker drin steckt?!

    gadthrawn | 08:00

  3. Achja, diese Uni-Spinoffs

    dice2k | 07:59

  4. Problem für IBM: Tensorflow

    attitudinized | 07:56

  5. Re: Skandinavien ohne Tourismus

    chefin | 07:54


  1. 07:00

  2. 19:04

  3. 18:51

  4. 18:41

  5. 17:01

  6. 16:46

  7. 16:41

  8. 16:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel