Abo
  • Services:

Llama Mountain 2 in 1 mit Broadwell: Intel macht Core-M-Tablets dünner als iPad Air

Intels Llama Mountain genannte 2-in-1-Tablets sind schwerer, mit 6,8 und 7,2 mm aber schlanker als Apples iPad Air. Dank Broadwell-Y alias Core M soll die Geschwindigkeit des 10- und des 12,5-Zöllers viel höher sein, auf beiden ist Windows 8.1 installiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Mainboard der beiden Llama Mountain 2 in 1
Das Mainboard der beiden Llama Mountain 2 in 1 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Das Asus Transformer Book T300 Chi ist nicht das dünnste Broadwell-Tablet: Intel hat die Vorbilder des Chi, ein 10- und ein 12,5-Zoll-Referenzdesign mit dem Codenamen "Llama Mountain", gezeigt, die noch schlanker sind. Das kleinere ist 6,8 und das größere 7,2 mm flach, beide Tablets lösen mit hohen 2.560 x 1.440 Pixeln auf.

Stellenmarkt
  1. FILIADATA GmbH, Karlsruhe
  2. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main

Damit sind beide Geräte nicht nur dünner als Asus' Chi, sondern unterbieten auch Apples iPad Air. Allerdings wiegt schon die 10-Zoll-Version mit 550 Gramm deutlich mehr, was vermutlich auf die Kühlung des Core-M-Prozessors zurückzuführen ist.

  • Platine mit Broadwell-Y im Small-Form-Factor für 2-in-1-Tablets (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Links im Bild das SFF-Package von Broadwell-Y alias Core M, daneben Broadwell-U und Haswell-U/Y (Bild: Nico Ernst/Golem.de)
Platine mit Broadwell-Y im Small-Form-Factor für 2-in-1-Tablets (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Dahinter verbergen sich die Broadwell-Y, die früheren Informationen zufolge eine konfigurierbare TDP von 3,5 bis 4,5 und eine SDP von 2,8 Watt bieten sollen. Folgerichtig ist die Bezeichnung Core M etwas irreführend: Ein Broadwell-Y mit zwei Kernen, Hyperthreading und der GT2-Grafikeinheit mit 24 EUs dürfte sehr niedrig takten. Es wird daher interessant, wie viel langsamer ein Silvermont-basierter Atom Z3795 mit vier Kernen CPU-seitig ist.

Anders als bei den gedrosselten Haswell-Y mit 6 oder 4,5 Watt SPD (wie der Core i7-4610Y und der Core i5-4302Y) schätzen wir den CPU-Takt der Broadwell-Y auf bis zu 1,2 statt 0,8 GHz ein. Trotz der wahrscheinlich höheren Frequenz sind mit den Core M kleinere Mainboards möglich, was am SFF-Package (Small Form Factor) liegt, das Intel mit Broadwell-Y einführt.

Die Hauptplatine der beiden Llama Mountain 2 in 1 erinnert von der Größe her an Steckkarten im MXM-Format, wie es bei Notebook-Grafikkarten eingesetzt wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 24,99€
  3. 3,49€
  4. 6,66€

neocron 04. Jun 2014

postest du das jetzt in jeden Artikel, der auch nur im Entferntesten etwas mit Apple und...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
    3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

    In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
    In eigener Sache
    Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

    1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

      •  /