Lkw mit Altenativantrieb: Nikola verliert Manager für die Wasserstoffentwicklung

Der Elektro-Lkw-Hersteller Nikola verliert seinen Leiter der Brennstoffzellenentwicklung. Die Sparte ist der Kern des Geschäftsmodells.

Artikel veröffentlicht am ,
Jesse Schneider
Jesse Schneider (Bild: LinkedIn)

Nikola verliert laut einem Bericht von Bloomberg mit Jesse Schneider seinen wichtigsten Manager. Schneider war für Technologie, Wasserstoff und Brennstoffzellen verantwortlich und leitete die Ingenieurteams, die an Brennstoffzellensystemen, einem geplanten Wasserstofftankstellennetz und Wasserstoff-Speichertechnik arbeiteten.

Stellenmarkt
  1. Junior Cloud Consultant (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Java
    Bayerische Versorgungskammer, München
Detailsuche

"Jesse Schneider hat Nikola kürzlich in gutem Einvernehmen verlassen, soweit wir wissen, um eine Geschäftsmöglichkeit in der Wasserstoffindustrie zu verfolgen", sagte Mark Russell, Chief Executive Officer von Nikola, Bloomberg.

Manager will E-Ladestationen und Wasserstofftankstellen bauen

Es gibt angeblich keine Pläne, die Rolle Schneiders neu zu besetzen. Das LinkedIn-Profil des Managers zeigt, dass Schneider jetzt Chef bei ZEV Station ist. Das Startup arbeitet an Elektroladestationen und Wasserstofftankstellen.

Die Modelle Nikola One und Two, die von einer Brennstoffzelle mit Strom versorgt werden, gibt es noch nicht. Nikola hatte den Brennstoffzellen-Sattelschlepper 2016 vorgestellt, dieser war jedoch nicht funktionsfähig, wie das Unternehmen nach Betrugsvorwürfen im März 2021 zugab.

Golem Karrierewelt
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.-16.02.2023, Virtuell
  2. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    14.03.2023, virtuell
Weitere IT-Trainings

Der erste Wasserstoff-Lkw soll 2023 erscheinen. Außerdem will das Unternehmen ein Netz von Wasserstofftankstellen aufbauen.

Wasserstoff in der Fahrzeugtechnik: Erzeugung, Speicherung, Anwendung (ATZ/MTZ-Fachbuch)

Neben Brennstoffzellen-Lkw auch E-Lkw geplant

Neben Brennstoffzellen-Lkw will Nikola mit dem Tre einen elektrisch angetriebenen Sattelschlepper entwickeln. Das Fahrzeug basiert auf dem Diesel-betriebenen Sattelschlepper Iveco S-Way. Der Nikola Tre ist für den europäischen Markt vorgesehen. Es wurden bereits fünf funktionsfähige Prototypen vorgestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


PrinzessinArabella 08. Apr 2021

Ich glaube nicht mal, das die einen einzigen LKW mit Brennstoffzellen ausliefern. Darum...

tritratrulala 08. Apr 2021

Dieser Manager war aber anscheinend eine der wenigen Schlüsselpositionen bei Nikola mit...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesarbeitsgericht
Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten zwingend erfassen

Das vollständige Urteil des BAG zur Arbeitszeiterfassung liegt nun vor. Diese muss zwingend erfolgen, aber nicht unbedingt elektronisch.

Bundesarbeitsgericht: Arbeitgeber müssen Arbeitszeiten zwingend erfassen
Artikel
  1. Cyberkriminalität: Jeder vierte Jugendliche ist ein Internettroll
    Cyberkriminalität
    Jeder vierte Jugendliche ist ein Internettroll

    Einer Umfrage zufolge ist bedenkliches bis illegales Verhalten von Jugendlichen im Internet zur Normalität geworden. In Deutschland ist der Anteil sehr hoch.

  2. I am Jesus Christ angespielt: Der Jesus-Simulator lässt uns vom Glauben abfallen
    I am Jesus Christ angespielt
    Der Jesus-Simulator lässt uns vom Glauben abfallen

    Kein Scherz, keine geplante Gotteslästerung: In I am Jesus Christ treten wir als Heiland an. Golem.de hat den kostenlosen Prolog ausprobiert.
    Von Peter Steinlechner

  3. ChatGPT: Der geniale Bösewicht-Chatbot mit Stackoverflow-Bann
    ChatGPT
    Der geniale Bösewicht-Chatbot mit Stackoverflow-Bann

    ChatGPT scheint zu gut, um wahr zu sein. Der Chatbot wird von Nutzern an die (legalen) Grenzen getrieben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • NBB: Samsung Odyssey G5 WQHD/165 Hz 203,89€ u. Odyssey G9 49"/DQHD/240Hz 849,90€ • ViewSonic VX3258 WQHD/144 Hz 229,90€ • Elgato Cam Link Pro 146,89€ • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€ • Alternate: Tt eSPORTS Ventus X Plus 31,98€ • 4x Philips Hue White Ambiance 49,99€ [Werbung]
    •  /