Abo
  • Services:

LiveWire: Harley-Davidson stellt sein Elektro-Motorrad vor

Harley hat die Serienversion seines lange versprochenen Elektromotorrads vorgestellt. Das weiter als Livewire bezeichnete Motorrad sieht der Studie aus dem Jahr 2014 sehr ähnlich. Wie weit das Akkupack reicht, ließ Harley offen.

Artikel veröffentlicht am ,
Livewire
Livewire (Bild: Harley Davidson)

Harley Davidson hat auf der EICMA-Motorradmesse in Italien sein Elektromotorrad Livewire als Serienmodell gezeigt. Optisch unterscheidet es sich kaum von der vor vier Jahren präsentierten Studie.

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Deutsche Welle, Bonn

Das Motorrad bietet nicht die für viele Harley-Maschinen typische, entspannte Sitzposition, sondern wirkt sportlicher. Das Livewire wird ein vom Fahrer einstellbares Fahrwerk besitzen und mit schweren Bremsen ausgestattet sein, damit das vermutlich sehr schwere Motorrad sicher zum Stehen kommt. ABS und eine Traktionskontrolle sind ebenfalls eingebaut.

Der künstlich erzeugte Motorsound soll sich mit steigender Geschwindigkeit verändern. Herzstück des Livewire ist ein Lithium-Ionen-Akkupaket. Details zur Kapazität und Reichweite wurden bisher nicht veröffentlicht. Das Livewire kann an der Haushaltssteckdose oder an CCS2-Ladesäulen aufgeladen werden. Harley-Händler, die das Bike verkaufen, müssen eine Ladestation anbieten.

Harley plant neben dem Livewire ein ganzes Portfolio von Elektromotorrädern, das bis 2022 erhältlich sein soll.

  • Harley-Davidson LiveWire (Bild: Harley)
  • Harley-Davidson LiveWire (Bild: Harley)
  • Harley-Davidson LiveWire (Bild: Harley)
  • Harley-Davidson LiveWire (Bild: Harley)
  • Harley-Davidson LiveWire (Bild: Harley)
  • Harley-Davidson LiveWire (Bild: Harley)
  • Harley-Davidson LiveWire (Bild: Harley)
  • Harley-Davidson LiveWire (Bild: Harley)
  • Harley-Davidson LiveWire (Bild: Harley)
Harley-Davidson LiveWire (Bild: Harley)

Die Harley-Davidson Livewire soll 2019 auf den Markt kommen. Preise sind noch nicht bekannt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair STRAFE RGB für 109,90€ + Versand statt ca. 160€ im Vergleich und Corsair STRAFE...
  2. (u. a. Rise of the Tomb Raider - 20 Year Celebration Edition für 12,49€ und The Elder Scrolls V...
  3. (u. a. The Crew 2 für 29,99€)
  4. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 175€)

JackIsBlack 08. Nov 2018 / Themenstart

Ach richtig, es kommt ja nur Co2 aus dem Auspuff, sonst nichts.

JackIsBlack 08. Nov 2018 / Themenstart

Ich habe an meinem Bike nichts veranstaltet, sondern der Hersteller.

AllDayPiano 08. Nov 2018 / Themenstart

Wenn ich mir das von mir verlinkte Video ansehe, dann unterschneidet er die Kurve doch...

thinksimple 07. Nov 2018 / Themenstart

Warum werdeb Iphones gekauft? Warum werden Teslas gekauft? Warum hast du dir dein...

JackIsBlack 07. Nov 2018 / Themenstart

"As expected, it doesn't have the usual Harley rumble, but it's not exactly quiet...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Golem.de live

Wir reden gemeinsam mit unserer Community über das große Spiel 2018, Red Dead Redemption 2, nach dem Test.

Red Dead Redemption 2 - Golem.de live Video aufrufen
Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

    •  /