Abo
  • Services:
Anzeige
RTL TV Now: Übertragung teilweise gescheitert
RTL TV Now: Übertragung teilweise gescheitert (Bild: RTL/Screenshoot: Golem.de)

Livestream: RTL TV Now fällt während eines Länderspiels aus

RTL TV Now: Übertragung teilweise gescheitert
RTL TV Now: Übertragung teilweise gescheitert (Bild: RTL/Screenshoot: Golem.de)

Der Livestream bei RTL TV Now ist ausgerechnet während der WM-Qualifikation Deutschland - Norwegen ausgefallen. Der Server war für den Livestream nicht erreichbar. RTL betont, dass die Mehrheit nicht betroffen gewesen sei.

TV Now, ein Videoportal der Mediengruppe RTL Deutschland, ist in dieser Woche während eines Fußball-Länderspiels ausgefallen. Die WM-Qualifikation Deutschland gegen Norwegen, die aus Stuttgart im Livestream übertragen wurde, war längere Zeit unterbrochen.

Anzeige

Ein Sprecher der Mediengruppe RTL Deutschland bestätigte auf Anfrage von Golem.de den Ausfall, die Mehrheit der Onlinezuschauer sei aber nicht betroffen gewesen: "Bei der Übertragung der European Qualifiers gab es für etwa eine Stunde beim Zugang zu TV Now ein technisches Problem, das wir derzeit noch analysieren."

TV Now: doch keine Wartungsarbeiten

Wartungsarbeiten habe es aber zu dieser Zeit nicht gegeben. "Es wurde dabei automatisiert eine Fehlerseite geschaltet, die anfangs fälschlich Wartungsarbeiten als Grund angab. Die Mehrheit der User konnte TV Now nutzen."

Laut einem Bericht bei Deskmodder.de dauerte der Ausfall bei dem Kölner Sender mehrere Stunden. Dort heißt es: "Ein so großes Unternehmen mit so viel Erfahrungen müsste wissen, dass ein Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft beliebter ist als alles andere in dem Portal. Doch genau dieses Fußballspiel hat TV Now nun in die Knie gezwungen. Seit Stunden wird eine Fehlermeldung ausgegeben oder der Server ist überhaupt nicht mehr erreichbar." In sozialen Netzwerken hatte es viele Beschwerden gegeben.

Im Browser kann TV Now kostenlos verwendet werden. Zuschauer können im Gratisangebot Sendungen bis zu 30 Tage nach der Ausstrahlung in der Mediathek anschauen. Parallel bietet der Sender für monatlich 2,99 Euro ein kostenpflichtiges Abo an. Abokunden können auf mehr Archivmaterial zugreifen und dem Zuschauer wird eine bessere Bildqualität versprochen.


eye home zur Startseite
LinuxMcBook 07. Sep 2017

SCNR

Themenstart

LinuxMcBook 07. Sep 2017

[ ] Du kennst den Unterschied zwischen Unicast und Multicast Du kennst den Unterschied...

Themenstart

ChMu 06. Sep 2017

Kostenfrei? Wiso? Warum sollten die Server Anbieter nicht bezahlt werden? Es ist gar...

Themenstart

Naseweiß 06. Sep 2017

Ich meide den wie der Teufel das Weihwasser!

Themenstart

Proctrap 06. Sep 2017

doch, beim chef läuft alles mit abo & IE6

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. adaptronic Prüftechnik GmbH, Wertheim-Reinhardshof
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Brockmann Recycling GmbH, Nützen bei Kaltenkirchen
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. IOS 11 Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

  1. Re: Beweise?

    LinuxMcBook | 02:59

  2. Re: Apple schafft das, was Microsoft nie...

    plutoniumsulfat | 02:54

  3. Re: Und darum brauchen wir eine echte...

    quasides | 02:36

  4. Re: Wie viel muss sich die dubiose "Antiviren...

    bombinho | 02:36

  5. Re: Awwwww!

    quasides | 02:32


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel