Abo
  • Services:

Livestream: Ist das Super Nt super akkurat?

Im Livestream zum Analogue Super Nt bieten wir unseren Lesern und Zuschauern die Möglichkeit, beim Testen dabei zu sein. Wir schauen uns die Kompatibilität des FPGA-Nachbaus vom Super Nintendo an, experimentieren mit MSU-1-Hacks und zeigen das Custom OS.

Artikel von veröffentlicht am
Das Super Nt mit Super Turrican Box
Das Super Nt mit Super Turrican Box (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Ein neues Super Nintendo, aber nicht von Nintendo. Die Firma Analogue aus Seattle hat das Super Nt veröffentlicht, das Exemplar von Golem.de befindet sich aktuell im Test.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Aschaffenburg
  2. Bezirk Mittelfranken, Ansbach

Der Stream startet bei Minute 6:45.

Beim Super Nt handelt es sich nicht wie bei Analogues früheren Konsolen um Originalhardware in moderner Aufmachung, sondern um einen FPGA-Chip, der die Originalchips emuliert. Die in Plastik gehaltene Konsole kann sowohl SNES-Spiele als auch Spiele der japanischen Ursprungsversion Super Famicom abspielen. Der integrierte Scaler gibt die Spiele in 480p, 720 oder 1080p aus. PAL- und NTSC-Regionen werden beide unterstützt. Um den Spielen einen möglichst authentischen Look zu geben, werden auch Scanlines und Filter optional angezeigt.

Auf Wunsch der Community bieten wir unseren Testverlauf als Livestream an und freuen uns auf eure Fragen und Anregungen im Chat. Wir beginnen um 12:30 Uhr mit Super Turrican, das auf dem Super Nt in einer bisher unveröffentlichten Variante vorliegt.

Update vom 14. Februar 2018, 14:25 Uhr

Der Livestream ist erfolgreich gesendet worden und steht hier nun nach dem ersten Absatz archiviert zur Verfügung. Er geht ab Minute 6:45 los. Wir bedanken uns für das aktive Mitmachen bei allen Zuschauern im Chat.

Zeitlinie:

6:45 Begrüßung und Einleitung

8:13 Super Road Blaster MSU-1

11:55 Die Menüstruktur und das Custom-OS (PAL-Talk)

13:20 Super Turrican (vorinstalliert mit Sound-Bugs)

25:25 Sound-Bugs in Super Turrican

40:05 Super Turrican vom Modul ohne Soundfehler

44:40 SuperFX-Chip-Check mit Yoshi's Island

49:55 Wir konfigurieren das Menü

54:40 Super Mario Kart

1:05:47 Rock'n Roll Racing

1:11:48 Moduk-Audio wird aktiviert für Rock'n Roll Racing mit MSU-1-Chiptune-Musik

1:15:20 Super Ghouls 'n Ghosts MSU Arcade TV Restoration

1:19:42 Super Ghouls 'n Ghosts vom Modul mit normalen Rucklern

1:20:50 Scanlines, Filter und mehr Menüs (720p, 1080p)

1:25:00 Turrican 2 mit X-Ray-Look

1:27:26 Super Game Boy 2 mit Modul-Sound und Vergleich mit Framemeister

1:35:06 Verabschiedung ^_^



Anzeige
Top-Angebote
  1. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  2. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)
  4. 77€ (Vergleichspreis 97€)

Dwalinn 16. Feb 2018

Und natürlich nur Kreditkarte -_- Dann halt nicht, von mir aus zahlen ich die Gebühren...

Daaaaaaaaaaaax 15. Feb 2018

Cool, danke Kakiss! Ja, der Typ muss ein ziemlich kranker Elektrotechnikchecker sein wenn...

maxule 14. Feb 2018

Auch durch gebetsmühlenhaftes Wiederholen wird das nicht richtiger. Es ist ein (Re...

LPferd 14. Feb 2018

Konnte leider nicht Live dabei sein, echt toll von euch das ihr das verfügbar macht...

mw (Golem.de) 14. Feb 2018

https://www.youtube.com/watch?v=CpdtUnIc0sM


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /