Abo
  • Services:

Livescribe: Mitschriften vom Mikrofon-Kamerastift

Livescribe, der Hersteller der beiden Smartpens Sky und Echo, hat eine neue Funktion vorgestellt, mit der Tonmitschnitte ohne Spracherkennung digitalisiert werden können.

Artikel veröffentlicht am ,
Livescribe ermöglicht Transkriptionen.
Livescribe ermöglicht Transkriptionen. (Bild: Livescribe)

TranscribeMe heißt der neue Partner von Livescribe, der Tonmitschnitte in Texte verwandelt. Der Benutzer schickt seine Audionotizen an diesen Dienst und erhält Mitschriften entweder als E-Mail oder als Notiz in Evernote.  Die Abschrift soll innerhalb von ein bis zwei Tagen vorliegen, verspricht TranscribeMe. 

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Die Preise sind mit 1 US-Dollar pro Minute relativ hoch und verdoppeln sich, wenn mehrere Personen in einer Tonaufnahme sprechen.  

Wer den Online-Notizzettel-Dienst Evernote benutzt, kann seine Sprachnotizen an den Abtippdienst übermitteln, in dem die jeweiligen Tondateien entweder mit TranscribeMe verschlagwortet oder in einen gleichnamigen Ordner gezogen werden. 

Gegenüber dem Blog All Things D des Wall Street Journals teilte TranscribeMe mit, dass die Tonaufnahmen in kleine Häppchen aufgeteilt und an verschiedene Abtipper gegeben werden. Das soll für wenig Sicherheit sorgen, weil kein Mitarbeiter über den vollständigen Text verfügt.

Für den Einstieg bietet TranscribeMe jedem Livescribe-Stiftbenutzer eine kostenlose Transcription mit einer Länge von fünf Minuten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,99€
  2. (aktuell u. a. SanDisk Extreme Pro 1-TB-SSD 229,90€, Logitech Prodigy Tastatur 46,99€)
  3. 1.099,00€
  4. (-80%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


Audi Holoride ausprobiert (CES 2019)

Dirk Kunde probiert für Golem.de den Holoride von Audi aus. Gemeinsam mit Marvel-Figuren wie Rocket aus Guardians of the Galaxy sitzt er dafür auf der Rückbank, während es um eine Rennstrecke geht.

Audi Holoride ausprobiert (CES 2019) Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /