Abo
  • Services:
Anzeige
Der Küchenmeister in Little Nightmares
Der Küchenmeister in Little Nightmares (Bild: Bandai Namco)

Little Nightmares angespielt: Flucht vor dem Koch des Grauens

Der Küchenmeister in Little Nightmares
Der Küchenmeister in Little Nightmares (Bild: Bandai Namco)

Eine düstere Welt, Gruselelemente und ein kleines Mädchen in einem gelben Regenmantel: Das Abenteuer Little Nightmares spielt mit kindlichen Urängsten - und dem schlimmsten Koch aller Zeiten.

Er sieht ungesund aus, er schnauft wie eine Diesellock und wenn er hustet - dann möchten wir lieber nicht wissen, was da so alles in der Suppe landet: Der Gruselkoch, vor dem wir in Little Nightmares mit der Heldin flüchten müssen. Das Action-Adventure entsteht derzeit beim schwedischen Entwicklerstudio Tarsier. Bislang hat das 35-köpfige Team unter anderem für Sony an Tearaway und Little Big Planet gearbeitet, Little Nightmares ist das erste eigene Projekt.

Anzeige

Hauptfigur ist ein kleines Mädchen namens Six. Klein heißt in diesem Fall: um die 30 Zentimeter - Little Nightmares spielt in einer Fantasiewelt. Die heißt Schlund und ist ein riesiger ausgehöhlter Felsbrocken unter einem Schornstein irgendwo auf dem Ozean. Was es mit dem Szenario genau auf sich hat, soll der Spieler laut den Entwicklern erst im Handlungsverlauf erfahren.

Die Größe von Six ist beim Anspielen natürlich Fluch und Segen zugleich. Um an einen Türknauf zu gelangen, müssen wir erst einen Koffer durch den Level ziehen. Erst von ihm aus gelangen wir mit einem Sprung an den Öffner. Dafür können wir uns später unter Schränken und anderen Möbeln verstecken.

  • Little Nightmares (Bild: Bandai Namco)
  • Little Nightmares (Bild: Bandai Namco)
  • Little Nightmares (Bild: Bandai Namco)
  • Little Nightmares (Bild: Bandai Namco)
  • Little Nightmares (Bild: Bandai Namco)
  • Little Nightmares (Bild: Bandai Namco)
Little Nightmares (Bild: Bandai Namco)

Das ist in der Küche nötig, dem ersten längeren Abschnitt - der natürlich das Hoheitsgebiet des schon angesprochenen Gruselkochs ist. Wir haben mehrere Anläufe benötigt, um herauszufinden, wie wir dem Kerl eben nicht in die fettigen Finger laufen. Dazu müssen wir sprinten, schleichen und uns verstecken. Das Ganze ist toll in Szene gesetzt und hat uns Spaß gemacht.

In den Umgebungen bewegen wir uns zwar grundsätzlich wie in Unravel und ähnlichen Titeln von links nach rechts, können uns aber freier bewegen und auch in die Tiefe gehen. Neben dem Koch gibt es noch weitere gruselige Figuren - etwa ein paar Arme, ohne weiteren Rest.

Splatter und Gore soll es in Little Nightmares übrigens nicht geben, sondern eher subtilen Horror. Nach aktuellem Stand erscheint der Titel im Laufe von 2017 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4.


eye home zur Startseite
Salzbretzel 23. Aug 2016

Ich muss einwerfen das ich es noch nicht gespielt habe. Frage: Ist es ehr den Genre...

Lebenszeitverme... 20. Aug 2016

Beide sind von übrigens Playdead.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 1,49€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. 3D-Druckkontrolle gehackt

    Earan | 01:02

  2. Re: Warum ich die Golem Werbung blocke ..

    Arkarit | 00:55

  3. Re: Sollen sie Werbeblocker halt aussperren.

    Arkarit | 00:43

  4. Worker einzeln bewegen...

    Baladur | 00:43

  5. Re: Nicht mehr Übersicht? Wurgs...

    ChristianKG | 00:33


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel