Liste veröffentlicht: Welche Macs mit MacOS Monterey kompatibel sind

Apple hat eine Liste veröffentlicht, die zeigt, dass ältere iMacs, Macbook Pro und Macbook Airs nicht mit MacOS Monterey kompatibel sind.

Artikel veröffentlicht am ,
MacOS Monterey
MacOS Monterey (Bild: Apple)

MacOS Monterey läuft zwar auf vielen Macs, doch anders als die aktuelle Version MacOS Big Sur nicht mehr auf allen Geräten, die aktuell unterstützt werden. Die Unterstützung für einige ältere Macbook Air und Macbook Pro und iMac-Modelle aus den Jahren 2013 und 2014 entfällt.

Stellenmarkt
  1. Senior Business Analyst*
    IKOR GmbH, deutschlandweit, remote
  2. Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich digitale Transformation und digitale Start-ups (w/m/d)
    Forschungszentrum Jülich GmbH, Berlin
Detailsuche

Auf diesen Macs läuft MacOS Monterey:

Macbook Air - Anfang 2015 und später
Macbook Pro - Anfang 2015 und später
Macbook - Anfang 2016 und später
iMac Pro - 2017 und später
iMac - Ende 2015 und später
Mac Pro - Ende 2013 und später
Mac Mini - Ende 2014 und später


Zum Vergleich gibt es auch eine Liste mit Macs, auf denen das aktuelle MacOS Big Sur läuft:

Golem Akademie
  1. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    11./12.07.2022, Virtuell
  2. Masterclass Data Science mit Pandas & Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    29./30.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Macbook Air 2013 und später
Macbook Pro Ende 2013 und später
Macbook 2015 und später
iMac Pro 2017 und später
iMac 2014 und später
Mac Pro 2013 und später
Mac Mini 2014 und später


2021 Apple MacBook Pro (14", Apple M1 Pro Chip mit 8-Core CPU und 14-Core GPU, 16 GB RAM, 512 GB SSD) - Silber

Apple hat MacOS Monterey auf dem WWDC 2021 vorgestellt und danach eine Betaversion für Entwickler veröffentlicht. Für Teilnehmer am öffentlichen Betatest wird es erst im Juli 2021 eine erste Fassung geben. Die finale Version erscheint im Herbst 2021.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Crass Spektakel 11. Jun 2021

Wenn für Dich 20-30% Vorsprung "um Längen schlagen" sind dann schlägt der M1 meinen Q9550...

Z101 09. Jun 2021

Late 2014 iMac5k mit i7-8 Core CPU, dezidierten Radeon Grafikchip, 32 GB RAM, 512 GB SSD.

SM 08. Jun 2021

Prinzipiell richtig, aber Apple veröffentlicht üblicherweise für ältere MacOS-Versionen...

Iugh787 08. Jun 2021

5 Jahre ab heute maximal, eher wahrscheinlich nur 4 Jahre. Das sollte man schon...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sicherheitslücke
Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist

Forschern ist es gelungen, eine Schadsoftware auf ausgeschalteten iPhones mit vermeintlich leerem Akku auszuführen. Denn ganz aus sind diese nicht.

Sicherheitslücke: Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist
Artikel
  1. Umweltschutz: Leipziger Forscher entdecken Enzym für Plastikrecycling
    Umweltschutz
    Leipziger Forscher entdecken Enzym für Plastikrecycling

    Ein neu entdecktes Enzym soll das biologische Recycling von Kunststoff deutlich beschleunigen.

  2. Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
    Bundeswehr
    Das Heer will sich nicht abhören lassen

    Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
    Ein Bericht von Matthias Monroy

  3. Beschäftigte: Microsoft wird Prämien und Aktienoptionen stark erhöhen
    Beschäftigte
    Microsoft wird Prämien und Aktienoptionen stark erhöhen

    Microsoft muss, um seine Experten zu halten, deutlich mehr für Prämien und Aktienoptionen ausgeben. Meta hatte einigen das doppelte Gehalt geboten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 400€ Rabatt auf Gaming-Stühle • AOC G3 Gaming-Monitor 34" UWQHD 165 Hz günstig wie nie: 404€ • Xbox Series X bestellbar • MindStar (u.a. Gigabyte RTX 3090 24GB 1.699€) • LG OLED TV (2021) 65" 120 Hz 1.499€ statt 2.799€ [Werbung]
    •  /